Wie finden Frauen eigentlich den Film 365 days?

7 Antworten

Also meiner Meinung nach ist der Film (hauptsächlich Inhaltlich) Bullshit! Ich will denjenigen, denen der Film gefällt jetzt nichts vorwerfen, schließlich gefällt jedem was anderes. Der Film ist ja auch zwischen durch mal ziemlich heiß (man könnte sich aber auch gleich einen Porno ansehen).

Aber es fängt schon mit dem Punkt an, dass der Hauptdarsteller denkt, er könnte die Liebe einer Frau durch eine Geiselnahme erzwingen. Das wird dann auch noch als toll und romantisch dargestellt?! Außerdem kann man fast sagen, dass Massimo absichtlich versucht bei Laura ein Stockholm-Syndrom zu erzeugen. Obendrauf hätte sie einige Möglichkeiten gehabt zu fliehen, sie aber nie wirklich oder gar nicht genutzt. Man muss mal drüber nachdenken was für psychische Folgen das für Laura mit sich zieht! Obendrauf (das ist aber wieder meine ganz persönliche Meinung, also wem´s gefällt...) finde ich Massimos Art, vor allem am Anfang, ziemlich widerlich! Allein schon der Satz "Hast du dich verlaufen kleines?" auch noch in diesem Tonfall klingt total von oben herab, abstoßend (und vllt sogar Frauen verachtend). Und dass sie sich am Schluss dann auch noch in ihn verliebt und alles einfach so hin nimmt (-> Stockholm-Syndrom)... ich sag einfach mal nichts dazu.

Also ich feier den Film nicht wirklich 😅 LG Marie

Also ich persönlich finde den Film ein bisschen seltsam. Außer die Szene wo die shoppen war die hab ich richtig gefeiert, weil es ist einfach so ein Traum 3 leute dabei zu haben, bei denen 2 deine Tüten tragen und 1 bezahlt. fand ihn jetzt nicht komplett gut aber richtig schlecht war er auch nicht. Wenn jetzt noch ein bisschen mehr Spannung gewesen wäre fänd ich das besser. Sieht auch meine freundin so.

Wie seht ihr Männer das denn?

2/10. 1 Punkt für den Cast, der okay war und 1 Punkt für den Look und die Locations. Der Rest des Films war Müll und das ist noch nett ausgedrückt.

1

Fand ihn storymäßig sehr schwach und würde ihn mir nicht noch mal ansehen... Wirkte alles auch ein wenig überstürzt und unrealistisch.

Ich kannte den Film nicht, hab mir den Trailer angeschaut, und das ist ein Film der mich nicht interessiert.

Ich finde ihn seltsam. Kommt wie eine schlechte Watpat geschichte rüber... ich hätte definitiv eine andere Darstellerin genommen

Was möchtest Du wissen?