Wie fest zieht ihr die Mutter am Fahrradreifen an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich fahre kein Fahrrad, daher kann ich ihnen die Antwort leider nicht geben. Aber ich habe mal gehört, dass man sie nicht zu fest anziehen soll, da dies dem Reifen schaden würde. Wie gesagt, nur vom Hörensagen.

KaterKarlo2016

kuku27 01.08.2016, 09:35

eher dem Lager

0

Du meinst die Überwurfmutter am Ventil? Straff handfest. Also mit dem Fingern.

Du meinst die beiden Muttern an der Nabe, also wo das Rad festgeschraubt ist? Mit dem Knochen (Fahrradwerkzeug) kräftig handfest anziehen.

Nie zu fest, sonst machst du das Gewinde kaputt. Das ist etwas Gefühlssache. Einfach soweit, bis man etwas stärkeren Widerstand hat, notfalls nach ein paar KM nochmal überprüfen.

Was möchtest Du wissen?