wie erkläre ich meiner freundin, dass sie sich scheiße verhält?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

puh, schwierig. am besten wenn ihr ganz ganz alleine seit. wenn sie so ne zicke ist, frag sie vielleicht nett, ob sie weiß, was über sie geredet wird. vielleicht macht sie das hellhörig und sie fühlt sich nicht gleich von DIR auch angegriffen, denn das ist glaub ich das größte risiko. und wenn sie drauf eingeht, frag sie am besten gleich, ob ihr was fehlt, ob sie stress mit eltern/schule/jungs usw hat. ich würde mehr auf der schien "aussprechen" gehen, als "du bist so ne zicke". aber sowas ist immer schwierig, ALLES GUTE!

Sage ihr doch einfach wqas du denkst...mache kein Geheimniss draus...sage ihr dass es dir leid tut aber du hast bemerkt dass sie sich sehr verändert hat, dann sage ihr ruhig und nett (wie eine Freundin halt) was dich stört...frage sie op alles in Ordnung ist...oder wieso sie so sei...sei einfach ganz ehrlich mit ihr...wenn sie einer deiner BF's ist müsstest du eigendlich mit ihr über so ziemlich alles reden können, also auch das was dich stört...würdest du sie nicht mögen,würdest du dir keinen Kopf zerbrechen kanns de ja auch noch sagen (je nach dem sie reagiert) alles Gute

Wenn jemand sich plötzlich verändert und unberechenbar wird, stecken immer ganz dicke Gründe dahinter. Das Schwierige ist, die betreffende Person dazu zu bringen, sich darüber auszusagen. Aber als BF, die ihr Gutes will, sollte es dir gelingen. Ein bisschen Geduld wird's vielleicht verlangen, denn: je wichtiger die Gründe, desto geringer der Wille, davon zu sprechen. Wenn du eine Ahnung hast, was bei ihr los ist, kannst du das Gespräch geschickt darauf bringen und sehen, wie sie dazu reagiert. Wenn sie hartnäckig schweigt oder ausweichend antwortet, dann hast du's mit großer Wahrscheinlichkeit getroffen.

Ich will sie einfach nur vergessen.. Aber wie?

Hey Leute... Meine ex und ich haben uns vor bisschen länger als 2 Monaten getrennt. Sie (21) hatte schon recht viele Beziehungen, ich (20), sie war meine erste Beziehung. Wir waren 6 Monate zusammen.

Nach der Trennung hatten wir so rund 4 Wochen keinen Kontakt mehr, bis sie mich mal auf Alkohol angeschrieben hatte. Hatten bisschen geschrieben, es kam auch zu einem Treffen. Auch zu einem Treffen im club wo wir dann rum gemacht hatten und sie Sachen sagte wie "ich hab dich vermisst, kann unsere Bilder nicht löschen" aber auch "ich will nur mit dir befreundet sein, wir passen nicht zusammen" (obwohl ich die Aussage nicht versteh, dass wie nicht zusammen passen. Sah ich und auch viele Freunde anders) Danach haben wir uns noch 2mal getroffen und jedesmal geküsst. Hatte sogar bei ihr geschlafen, aber wir hatten keinen Sex. Dann erzählt sie mir dass sie wen kennengelernt hat, hat mich aber trotzdem geküsst. Hat den Kontakt zu mir wohl auch geheim gehalten. Dann war ich auf dem Geburtstag einer ehemaligen Freundin von ihr. Sie schrieb mich an und sagte dass ich ein falscher und ekliger mensch sei und verglichen mich mit einem Typen, der sie mal mit dieser ehemaligen Freundin betrogen hat. Ich hab null was gemacht diese ehemalige Freundin hat auch einen freund. Meine ex meinte dass sie mit ihrem neuen glücklich sei, obwohl sie mich 4 Tage zu vor geküsst hatte. Nach dem beleidigen hat sie mich dann überall blockiert und gelöscht. Gestern hat sie mich dann nach 1 1/2 Wochen angeschrieben weil meine Schwester noch Klamotten von ihr hatte. Hab der kleinen Schwester meiner ex geschrieben, dass MEINE SCHWESTER die Sachen vorbei bringt. Meine ex schreibt mir aber "du wolltest die Sachen vorbei bringen?" Das hab ich nicht verstanden aber gut. Dann hat sie oder ihre Mutter, mich später mit einer Freundin gesehen. Ex schreibt "Viel Glück mit ihr" mit so einem Kuss smiley. Als ich meinte dass sie sich entspannen soll, dass sie nur eine Freundin ist, kam "chill warn witz".

Was soll denn der ganze Kindergarten? Wenn sie einen neuen hat und glücklich ist, was ich halt nur von ihr weiß, dann soll sie mich doch einfach in ruhe lassen.

Ich empfinde leider noch was für sie und habe das Gefühl, dass diese ganzen Sachen meine wunde immer wieder aufreiben. Ich versuche immer ihr Verhalten zu verstehen, aber ich tue es null. Ich möchte auch nicht mehr mit ihr zusammen kommen, weil ich langsam glaube dass sie kein gutes Mädchen ist. Egal was ich für sie fühle. Ich will sie einfach vergessen !!! Habt ihr paar Tipps oder aufmunternde Worte? :(

...zur Frage

Mädchen nicht überrumpeln

Hey Community ;)

Seit einiger Zeit arbeite ich mit einem Mädel zusammen, mit welchem ich mich bisher super verstehe.

Da wir eben zusammen arbeiten hatte ich auch direkt ihre Handynummer etc. Jedenfalls sind wir irgendwann ins Gespräch gekommen und ich hab sie gefragt ob wir mal was unternehmen wollen.

Sie war einverstanden, nach einigen zeitlichen Komplikationen hats dann vor kurzem auch geklappt.

Ich hab Sie dann heim gebracht, und meinte dass Ich das gerne wiederholen würde, was Sie auch erwiedert hat.

Wir haben noch nicht sehr lange Kontakt, ~so anfang Februar müsste es angefangen haben. Ich weiss aber nicht wie ich mich verhalten soll. Sie hat momentan Abistress, weshalb wir uns vermutlich erst danach wieder neben dem Arbeiten treffen werden, haben jedoch da Kontakt sowie per WhatsApp.

Mein Problem ist eigentlich dass ich sie nicht überfordern will, und das Gefühl habe, zu aufdringlich zu sein. Wenn ich Sie jedoch anschreibe/sehe freut Sie sich aber auch, und erzählt immer was von sich.

Also im kurzen: Wie merke ich dass ich zu aufdringlich bin? Meinem Gefühl nach ist Sie etwas über meiner "Liga" wenn ich dass so sagen darf. Ich schätze das aber immer schlecht ein ;)

Ich will damit nicht sagen dass ich sofort mit ihr zusammen kommen will, jedoch will ich Sie auf jeden Fall näher kennenlernen, und es mir eben nicht davor schon versauen. Danke :)

...zur Frage

Wie erkläre ich meinen 8 Jährigen Sohn das sein Vater verstorben ist?

Hallo Leute ich habe echt ein grosses problem und ich weis nicht weiter mein sohn ist 8 jahre alt sein Leiblicher Vater hat sich nie um ihn gekümmert und nun das er hat mich gefragt wo sein papa wohnt und was er so macht ....

Was soll ich ihm sagen wie erkläre ich einem 8Jährigen das sein Vater seit Letztes Jahr Januar Tot ist ? ich habe es doch selber erst erfahren und mir eigentlich noch nicht wirklich darüber den kopf zerbrochen doch jetzt mach ich mir sorgen wie ich es dem kleinen sage und ob er nicht irgendwelchen schaden davon trägt :( * **Bitte helft mir :(***

...zur Frage

Wieso bin ich so gemein zu meinem Bruder?

Hallo,

mein Bruder (drei Jahre älter) und ich haben uns nie perfekt verstanden, aber unter Kindern ist das, denke ich, normal. Inzwischen hat sich aber vieles geändert. Wir haben einfach absolut keinen Draht zu einander und das finde ich unglaublich traurig. Wenn er in einem Raum ist, spiele ich mich immer auf, versuche 'cool' zu sein und hoffe, dass er seine Schwester vielleicht doch mal eines Tages mag oder so. Und wäre es nur das, wäre es ja in Ordnung, aber inzwischen ist es so, dass ich ihn bei jeder Kleinigkeit fertig mache. Also ich sage irgendetwas, das absolut gegen ihn ist und das verletzt ihn. Gestern war zum Beispiel wieder so eine Situation. Er sagt etwas, was nicht stimmt, ich kritisiere ihn und verbessere ihn, obwohl Geschwister doch eigentlich zusammen halten... Und dann war er mächtig sauer und wütend auf mich und in dem Moment habe ich einfach wieder total bereut, was ich gesagt habe. Ich bin so gegen ihn, obwohl das, was ich mir wünsche, ist, dass wir uns echt gut verstehen. Er zieht bald aus und ich habe gedacht und gehofft, dass unser Verhältnis dann besser werden würde, aber das Problem ist ja nicht er, sondern das bin ich. Nun kann ich natürlich sagen, dass ich mich zusammenreißen kann, um die Situation zu verbessern, aber ich würde schon gerne wissen, wieso ich überhaupt so fies zu ihm bin, anstatt zu ihm zu halten.

Denn wenn er nicht da ist, nehme ich ihn auch in Schutz und verteidige ihn teilweise vor meinen Eltern, wenn sie sich wieder über seine Art und Weise beschweren. Aber sobald er dabei bist, bin ich die, die so übel über ihn herzieht, als gäbe es kein morgen. Und dafür hasse ich mich unglaublich, Und ich weiß nicht, wie das in den Griff zu bekommen ist.

Die Idee meiner Mum war, dass es daran liegen könnte, dass ich so über ihn herfalle, weil ich was sagen möchte, um irgendwie dazuzugehören. Kann das sein? Ich hatte in der Vergangenheit große Probleme mit Mobbing etc. und bin seitdem lieber allein und treffe mich sehr wenig mit meinen neuen Freunden etc. Ich gehöre zwar irgendwie dazu, aber Minderwertigkeitskomplexe und das ganze Zeug sind nach wie vor vorhanden.

Nun hoffe ich, dass es hier jemanden gibt, der diese Situation kennt und mir vielleicht helfen bzw. einen guten Rat geben kann.

Danke schon einmal, AM

...zur Frage

Mutter meiner Exfreundin angeschrieben

Hi, habe mich von meiner Freundin getrennt und über sie erfahren, dass ihre Eltern wegen meinem Verhalten angepisst seien. Was sie über mich erzählte stimmte so nicht und eigentlich hatte ich ein gutes Verhältnis zu ihren Eltern.

Ich habe die Eltern angeschrieben, mich für ihre Gastfreundschaft und ihre Hilfestellungen bedankt, für das wertschätzende Verhältnis usw. Danach darauf eingegangen, dass ich zu anderen Dingen eine andere Sichtweise habe und das noch mal klargestellt.

jetzt schrieb mir ihre Mutter: Hallo X, ich wünsche dir alles Gute, Du wirst Deinen Weg schon gehen. VG

Hätte ich das Schreiben lieber unterlassen sollen? Eigentlich war das Verhältnis in Ordnung und nun ja, ich hatte mit denen ja keinen Streit. Ich verstehe die Reaktion nicht so wirklich. Was meint ihr

...zur Frage

Wie erkläre ich ihm meine Depression?

Ich bin 19 und leide schon seit mehr als 5 Jahren an Depressionen.

Mein Freund (mit dem ich jetzt seit 7 Monaten zusammen bin) fragt sich immer, was in meinem Kopf vorgeht, er möchte mich und meine Krankheit verstehen können und möchte das ich ihm alles genau erkläre.

Nur ich weiß absolut nicht, wie ich das machen soll.
Ich kann ihm zwar erklären wie ich mich fühle und was die Krankheit mit mir macht aber das ist doch dann für ihn schwer nachvollziehbar oder ?

Wie kann ich ihm das verständlich erklären was eine Depression ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?