Wie erkennt man wenn eine Ölpumpe am Auto defekt ist ,oder macht die Wasserpumpe auch den Pumpvorgang beim ÖL?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Ölpumpe ist für das Motoröl , die Wasserpumpe für die Kühlflüssigkeit.

Das sind so gesehen zwei getrennt voneinander laufende Kreisläufe.

ÖLpumpe defekt umgehend Motorschaden weil keine Schmierung mehr vorhanden Motor wird sehr schnell sehr heiß und frisst sich fest  Lager Kolben usw. . 

Wasserpumpe ist nur für die Kühlung da wen Wasserkühlung nicht bei Luftkühlung  VW Käfer , Porsche 911 die ersten Serien , Motorräder usw.  

poppedelfoppe 21.08.2017, 19:16

hör mal zu was schreibst du da für ein blödsin ,einen Motorschaden hat man bestimmt nicht gleich wenn die Öl Pumpe defekt ist ,weil eine Öl Pumpe immer mal kaputt werden kann ,dann würd sich keiner mehr ein Auto kaufen wenn da das Auto sofort schrott wäre!!

0
Nemo75 21.08.2017, 21:15

Ölpumpe defekt kommt nicht oft vor. Es kommt sofort eine Warnlampe. Wenn nicht sofort den Motor abstellst, ist der Motor Schrott!

0

die wasserpumpe pumt nur kühlflüssigkeit, die ölpumpe öl.

wenn die ölpumpe ausfällt, dann leuchtet die öldruckleuchte. ausserdem kommst du nicht weit, sofern die ölpumpe tatsächlich ausfällt, weil dann der motor sehr schnell ausfällt.

annokrat

Moderne Autos haben eine Universalpumpe, die pumpt auch gleich noch das Hydrauliköl der Servolenkung, die Bremsflüssigkeit und das Kältemittel der Klimaanlage.

Das wird dir angezeigt, da leuchtet die Kontrollampe mit der Ölkanne, dann den Motor sofort aus und Hilfe holen.

Das erkennt man an der Ölkontrollleuchte, man kann aber auch an die Ölwanne unten fassen, diese bleibt trotz warmem Motor kalt. Der Motor sollte dann sofort abgestellt werden.

Was möchtest Du wissen?