Wie entsteht Nymphomanie /Sexsucht?

Was ist des denn

Sex sucht

3 Antworten

Ja . Die Betroffene hatte nebenher Adipositas mit bulimischen Anfällen.

Ich denke, das ist veranlagungsbedingt und auch vererbar. Bei meinen Kinder habe ich es schon mit 9/10 gemerkt, dass ich ihnen diese Veranlagung weitervererbt habe. Ich habe aber nie darunter gelitten, Leiden entsteht eigentlich nur, wenn man in einer zu verklemmten Umgebung aufwächst, ich finde es wichtig, zur eigenen Sexualität zu stehen und diese bestmöglich auszuleben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

WOW, eine tolle Einstellung und eine offene Antwort. Ich glaube bei einer Frau mit glattrasiertem Kopf an meiner Seite würde ich vermutlich auch sexsüchtig werden. Ich finde Frauen mit Glatze extremst attraktiv.

3

Man wird nicht so geboren, aber ja man kann eine Veranlagung dazu haben die es bedingt...

0

So wie alle Süchte, der Kick wird gebraucht, man will immer mehr von diesen Körpereigenen Drogen namens Hormone (Oxitocin,Dopamin,prolaktin,etc...) Man braucht immer mehr davon bis man nicht mehr ohne klarkommt und dann hat man den Salat und muss einen entzug machen....nein ich habe keine Erfahrungen damit aber ich denke das diese Personen ihren Kick über dich als Person stellen sie suchen überall nach dem Kick egal wie und egal was es kostet...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Viele Dinge habe ich aus persönlichem Interesse gelernt...