Wie entsteht eine Mondfinsternis?

2 Antworten

Befinden sich Sonne, Erde und Mond auf einer Linie mit der Erde in der Mitte, kann die Sonne den Mond nicht mehr beleuchten. Das kann physikalisch immer nur bei Vollmond geschehen. Und alle Phasen der Mondfinsternis sieht man mit ziemlich genau einer Sekunde Verzögerung.

wenn die erde genau zwischen sonne und mond ist, dann ist der mond im schatten der erde und er wird dunkel

Was möchtest Du wissen?