Mondfinsternis (Blutmond) braucht man eine Brille?

7 Antworten

Wenn du in den Vollmond gucken kannst (was Gesunde praktisch immer können), ohne dass es weh tut, kannst du auch die Mondfinsternis ohne Brille sehen, die ist nämlich dunkler, als der Vollmond.

Hallo,

für eine Mondfinsternis brauchst du gar keine Brille und am 04.04. erst recht nicht denn hier von Deutschland aus ist der Blutmond nicht zu sehen. Da müsstest du schon nach Südamerika oder Australien reisen um sie bewundern zu können.

Die nächste totale Mondfinsternis die man von Deutschland/ Mitteleuropa aus sehen kann, findet in der Nacht des 28. Septembers statt. Das Maximum ist ca. gegen 4:47 Uhr erreicht.

Das Maximum ist ca. gegen 4:47 Uhr erreicht.

Ob ich das schaffe?

0

Nein. Man kann den Vollmond immer völlig ohne Gefahr anschauen. Bei der Mondfinsternis wird der Vollmond durch den Schatten der Erde bedeckt, deshalb wird es dunkler, bzw. die Strahlung deutlich schwächer.

Dazu braucht man also keine Brille.

Brille oder Kontaktlinsen: was findet ihr besser?

...zur Frage

Braucht man für die Mondfinsternis am 28.09.15 eine Brille?

Hey, Es soll ja am 28.09.15 eine Mondfinsternis geben. Da wollte ich fragen ob man für diese eine Brille braucht. Vielen Dank LG Flori

...zur Frage

Mondfinsternis? Bitte um kleine Hilfe.. :)

Also am 28.03. soll jaa ne Mondfinsternis sein... Jetzt meine Frage: sieht man das so mit dem bloßen Auge, wenn der Mond dunkel wird oder braucht man auch so ne Brille wie bei einer Sonnenfinsternis? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Blutmond am 4. April 2015, darf man...

Hallo liebe Community, wie ihr wisst ist am 4. April Blutmond. Meine Frage ist: Darf man da reingucken? Denn bei der Sonnenfinsternis darf man das ja nicht. Freue mich über eure Antworten,

LG Kitty

...zur Frage

Wie putze ich meine Brille?

Hallo zusammen. Ich habe seit April 2016 eine Brille von der Marke Exalto. Ich bin sehr empfindlich wenn Sie schmutzig ist. Wenn ich sie geputzt habe dauert es maximal 30 Minuten und schon sind die Brillengläser verschmiert. Bei Regen und Schnee bin ich schon verärgert wenn auch nur ein Wassertropfen auf den Brillengläsern ist. Ich kann es gar nicht haben wenn Fettspritzer auf der Brille sind. Zum putzen der Brille verwende ich immer das dazugehörige Brillenputztuch, welches ich immer und überall dabei habe.

...zur Frage

Was hat es mit dem rot-orangenen Mond auf sich?

Grad eben ist mir aufgefallen, dass der Mond rot/orange ist. So war er am 2. Juli auch. Habe im Internet recherchiert und gelesen, dass es eine Mondfinsternis sein könnte (oder auch ist?) und solch ein Mond auch ,,Blutmond" genannt wird. Bis jetzt habe ich aber keinen Bericht dazu entdeckt, dass es vorgestern oder heute eine Mondfinsternis gab. Gibt es hier vielleicht noch jemanden, der so einen Mond sieht und weiß, was das jetzt genau ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?