Wie bringt man Fernbeziehung auseinander?

9 Antworten

Ganz ehrlich, wenn dein versuch deinen kumpel runzukriegen gescheitert ist, dann sei doch keine kleine bitch .. wenn er wirklich dein kumpel ist fönne ihm das glück, ansonsten fi ckt das karma dich oder es spricht sich rum dass du me verräterische schl ampe bist und dann will keiner mehr was mit dir zu tun haben.. denn wer Fernbeziehungen kaputt macht, hat auch keinen respekt vor echten beziehungen..

Richtig abartig nicht zu akzeptieren dass man in der friendzone ist und nicht attraktiv genug für den treuen typen.. der liebt halt seine freundin wirklich und nicht nur für ne Woche wie andere lost generation kinder..

Wenn es ein Freund von dir ist, wieso möchtest du dann die Beziehung der beiden zerstören? Denkst du, dass es ihm damit besser geht und siehst du dich nicht in der Pflicht, ihn zu unterstützen?

Natürlich ist es manchmal belastend, wenn 3 Stunden Fahrt zwischen den beiden liegen, aber das ist definitiv machbar. Manche führen eine Fernbeziehung in die USA und das funktioniert. Außerdem ist es doch nur auf Zeit, also wirklich.


Wie bitte? Man bringt keine Beziehungen auseinander!  Du solltest dich schämen, sowas überhaupt in Erwägung zu ziehen!

Stell dir mal vor, du hättest eine Beziehung mit jemandem (völlig egal ob Fernbeziehung oder nicht) und dann würde eine andere kommen und die Beziehung zwischen dir und deinem Freund zerstören... wie würdest du dich dann fühlen?

Und sowas willst du also einem Freund antun? 

Unglaublich....

Was möchtest Du wissen?