Wie bleibt Bettwäsche auf Dauer knitterfrei?

3 Antworten

Nein - gibt es nicht. Vielleicht solltest Du einfach mal entspannen und akzeptieren, dass diese Falten physikalisch bedingt sind. Nachts hat man eh die Augen zu und für tagsüber gibts schöne Tagesdecken gegen die Knitterdepressionen. Ich hab übrigens knitterfreie Micrfaserbettwäsche und auch bügelfreie Kleidung und habe daher Zeit für die wirklichen Probleme des Lebens.

hab nur noch gute mikrofaser bettwäsche.probiers mal,die bleibt lange wie frisch überzogen.

Danke! Hört sich scho mal gut an. Aber meine Bettwäsche hat Übergröße und ich habe keine Lust, mir jetzt neue teure Bettwäsche anzuschaffen. Gibt´s denn keinen Trick für Baumwoll- und Satinbettwäsche?

0
@SarSonn

Vielleicht ganz still und brav unter der Bettdecke liegen und weniger wühlen?

Sorry, konnt ich mir jetzt nicht verkneifen ;-)!!

0

wollt gerade vom Microfaser berichten, trifft zu.Gibt es auch in Sondergrößen und ist bei 1-2-3TV mit ca 15 Euro für 2 nicht teuer.

0
@Samml

Kann ich bitte die genaue Internetadresse, von 1-2-3TV, bekommen.So günstige Microfaserbettwäsche würde mich auch interessieren.Vielen Dank.

0

Da hilft nur ruhig schlafen.

Leg die Seite deiner Bettdecke, die beim Bettenmachen glatt sein soll nach oben ans Fußende. Dann sieht das frisch gemachte Bett einigermaßen glatt aus.

Ansonsten hilft nur eine Tagesdecke, um knautschiges Bettzeug zu verstecken.

Früher hatte man neben den Kopfkissen noch sogenannte Paradekissen, die mit dem richtigen Bettzeug bezogen waren und nicht zum Drauf-Schlafen benutzt wurden.

Was möchtest Du wissen?