wie beschreibt man tanz szenen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich gebe mal ein Beispiel wie ich das schreibe :

Der Saal war leer und die Musik war an . es war eine klasische Musik für langsame tänze . Sie ging auf Zehenspitzen vorwärts , drehte sich um zu gucken ob jemand sich heimlich im Saal versteckte . Sie endeckte kein , also war sie alleine .

Sie schloss die Augen , ging ein paar Schritte vorwärts und drehte sich elegant. Sie liess die Arme an ihren Körper nach oben gleiten und schwang sie in einen großen bogen wieder nach unten. Sie ließ ihr rechtes Bein langsam nach hinten und ihre arme schwang sie um sie , als ob sie sich umarmte . Ihre Hände machte sie vor der Brust zu einen X . Als sie das gerade machte , hörte sie das sich die Musik wechselte .

Jetzt lief ein lied perfeckt um Hip-Hop zu Tanzen . Sie stand auf und begann ihre Brust vor und zurück zu bewegen . Dabei hat sie die Augen imer noch geschlossen . Ihr Oberkörper schwang sie nach hinten und warf sich auf die Knie . Gerade da hat jemad die Musik ausgemacht ...

Ungefähr so würde ich das schreiben . du musst nicht so schreiben wie ich . Schreib aber ausführlich . Stell dir vor du liest das zum ersten mal und was man liest stellt man sich im Kopf vor ( So wie du als du meinen Text gelesen hast ) .

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

LG ONEforTime

Hallo erstmal :D

Ich weiß ja jetzt nicht aus welcher Sicht du deine Geschichte schreibst (Ich oder Erzähler oder ganz anders?) aber wenn du es nicht direkt weißt, wie du mit bestimmten Wörtern umgehen sollst, solltest du einfach mal ein bisschen im Internet herumsuchen, dir ein paar Videos zu entsprechenden Tänzen (Ist ja auch nicht bekannt in welcher Stilart du sie tanzen lässt, ich denke das spielt auch eine Rolle) anschauen und dann sollte es denke ich nach einer Weile werden :) 

Ich wünsche gutes Gelingen! LG,kxpfkino

Was möchtest Du wissen?