Wie Berechnet man die gesuchte Größe des Dreiecks?

 - (Schule, matheaufgabe, Dreieck)

4 Antworten

Der Flächeninhalt eines Dreiecks A ist die Hälfte des Produkts aus einer Seite und der Höhe auf dieser Seite: A = ah(a)/2.

Diese Gleichung musst du nach der gesuchten Größe umstellen.

Für a) wäre das h(a) = 2A/a,

für b) b = 2A/h(b).

Dann die gegebenen Werte einsetzen und ausrechnen.

Danke

0

Eine Seite multipliziert mit der entsprechenden Höhe ergibt immer das doppelte des Flächeninhalts.

Du kannst also die doppelte Fläche durch die gegebene Länge teilen, dann hast du die gesuchte Länge.

Versuch es bitte mit Seite 148. Dort sind die Lösungen scheinbar gelistet.

Der Flächeninhalt ist schon gegeben (das A)

Was möchtest Du wissen?