Wie bekommt man Griffspuren von gestrichenen Türen weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gibt so weiße Radierer von Meister Propper. Nass machen und drüber rubbeln sauber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Küchen- oder Fettreiniger reicht. Keine scharfen Mittel oder Spülschwämme! Die rauen die Lackschicht auf und der Schmutz hält noch besser.

Lieber öfter mal die Türen abwischen, wenn man ohnehin den Spüllappen in der Hand hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Spuren auf dem Holz sind, abschleifen und neu streichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spülmittel auf Lappen - danach trockenreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alte eingegammelte Spuren sind oft harte Fette und gehen mit Lauge von Vollwaschmittel weg. Aber weichen Lappen nehmen und gur abspülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von porki678
12.05.2016, 09:08

Die schonenste Weise ist: Hände mit Handwaschseife ordentlich dick einseifen und mit den Händen die Türen abreiben. Dauert etwas länger, greift aber die Oberfläche nicht an, für nicht so hartnäckige Fälle.

0

Was möchtest Du wissen?