Da scheint so einiges nicht zu stimmen. Du solltest erst mal ermitteln, vieviel (Milli-) Ampere 'Ruhestrom' fließen. Dazu reicht ein recht einfaches Messgerät. Dann weiß man ungefähr, ob das normal ist oder nicht.

...zur Antwort

Hallo PotenzenHilfe

Schau dir mal audacity an. Ist sehr vielseitig. Kostenlos runterladen.

Braucht aber vernünftige Rechenleistung.

Hier kannst du viele Audiospuren (.WAV) untereinanderlegen und einzeln bearbeiten,

incl. Efekte und anschließend als neue Wav-Datei speichern.

Frag mal Wikipedia nach audacity, hier ist auch ein Link zum Handbuch,

wird als Pdf-Datei runtergeladen.

Bei Fragen einfach bei mir melden.

porki678

...zur Antwort

Mach doch 2-3 Kabelbinder drum und die Hälften wieder zusammen zu ziehen.

...zur Antwort

Große Autos sehen schwarz elegant aus, weiß ist aber auch schön. - Geschmacksache.

Kleine Autos sehen schwarz noch kleiner aus und werden leicht übersehen.

...zur Antwort

Wie schon hier vollkommen richtig geantwortet wurde:

>>Hört sich immer bei allen Süchtigen brutal an, aber hier hilft nur konsequent zu sein und wenn es nicht anders geht, demjenigen den Schutz zu entziehen.Richtig Süchtige müssen von sich aus den Willen haben, einen Entzug zu machen, nur dann klappt das. Oder sie müssen erst ganz unten angekommen sein, damit sie erkennen , was sie tun müssen.Du kannst nicht die Verantwortung für deine Schwester übernehmen.<<

Alkoholismus ist sozusagen eine „Familienkrankheit“, die den Abhängigen in die Isolation und die Angehörigen in die Co-Abhängigkeit bringt.

Insofern musst Du dich auch selbst schützen und ein Stück weit befreien, um nicht selbst aus dem Tritt zu kommen. Hilfreich ist bestimmt der Besuch eine Selbsthilfegruppe. Am besten wenn sich dort Betroffene und Angehörige treffen. Alleine schon das Reden über Deine Situation wir Dir gut tun.

Dort wirst Du garantiert verstanden und Du erfährst von denen, die abstinent leben, wieso ein Alkoholiker etwas anders „tickt“ , aber auch, dass Du auf Dich aufpassen musst, was Du tun kannst – und vor allem – was nicht funktioniert.

Ich selber besuche seit Jahren gerne diese Gruppe:  http://duisburg-mitte.blaues-kreuz.de//

Auf dieser Seite und den Links kannst Du dich ein wenig informieren.

Ich bin gerne behilflich bei der Suche nach einer Gruppe, für NRW ist diese Seite hilfreich:

https://www.selbsthilfenetz.de/

Bei der Suche außerhalb NRW helfe ich gerne, wenn Du mir (per Kompliment oder Freundschaftanfrage) die Postleitzahl des Landkreises mitteilst.

Liebe Grüße und viel Kraft.

...zur Antwort

Ich weiß, das das vor vielen Jahren bei neu gebauten Sozialwohnungen so war. Ob das heute noch so ist, weiß ich nicht.

Auf dem freien Wohnungsmarkt gilt natürlich Vertragsfreiheit, d.h. reine Verhandlungssache. Und es macht auch für dem Vermieter keinen Sinn, solche Sachen grundsätzlich einzubauen. Dann kommt ein Mieter mit einer Einbauküche und alles muss wieder raus.

...zur Antwort

Wenn Du es halbwegs professionell machen willst, musst Du den Player mit der Wasserwaage ausrichten und das System mit einer Test- /Messschallplatte einrichten (Auflagekraft, Antiskating usw.), das wird aber wohl bei Deinem Player nicht möglich sein.

...zur Antwort

Relative Sicherheit bietet eine Prüfung des Kompressiondruckes. Geht schnell und kostet nicht viel. Vllt. kennst du auch jemanden, der ein Prüfgerät hat.

...zur Antwort

Denen wird ihr eigenes Verhalten / Fehlverhalten bewusst, evtl sogar ihre Abhängigkeit. Um dieses Verhalten aber gutzureden, werden Abstinenzler schlechtgemacht, als Abweichler, Sonderlinge hingestellt.

Damit steht der Konsument wieder gut da.

...zur Antwort

Wenn das Kunststoffgehäuse nicht mehr gebraucht wird, würde ich es mit etwas Gewalt herausbrechen/-hebeln. Dann kannst Du die Nieten mit einem Frontschneider oder Beißzange durchknipsen und nach hinten durchschlagen.

...zur Antwort

Ist im Seitenlayout ein Druckbereich eingerichtet?

Wenn ja, Druckbereich aufheben.

...zur Antwort

Propier mal www.peggo.tv

Muss nicht als Programm installiert werden.

Einfach die Adresszeile des geöffneten yt Trailers in das Peggo-Fenster kopieren und auf Video oder Tonaufzeichnung klicken.

...zur Antwort