Wie alt bin ich in Südkorea?

4 Antworten

Du kannst es ohne viel rumüberlegen ganz einfach berechnen:

Dieses Jahr - Geburtsjahr +1

zb angenommen, du wurdest 2008 geboren und jetzt haben wir das Jahr 2020:

2020-2008+1 = 13.

Warum funktioniert diese Formel immer? In Korea beginnt man das Alter mit 1 zu zählen, anstatt mit 0 wie bei uns. Darüber hinaus wird man zu Neujahr "älter" bzw kann man auch sagen, sie zählen nur das Lebensjahr in dem man sich befindet.

Also 2008: 1 Jahr

2009: 2 Jahre

2010: 3 Jahre

Und so weiter.

Also wenn du dieses Jahr noch Geburtstag hast dann bist du zwei jahre älter und wenn du schon hättest bist du ein Jahr älter ich bin jetzt 13 Jahre und habe noch dieses Jahr im November geburtstag... Also bin ich schon 15.

Okay?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Immer wieder verwirrende Sache: Du musst dir dafür zwei Fragen stellen.

  1. Wie alt bist Du jetzt?
  2. Hattest Du in diesem Jahr schon Geburtstag?

Je nachdem gibt es jetzt nur zwei Möglichkeiten:

  • Hattest du in diesem Jahr schon Geburtstag, rechnest du 1 Jahr drauf.
  • Wenn dein Geburtstag noch vor dir liegt, kommen 2 Jahre drauf.

Wenn Du jetzt 11 Jahr bist und noch nicht Geburtstag hattest, dann musst Du also rechnen: 11+2=13. Nächsten Monat nach Deinem Geburtstag wird die Rechnung dann immer noch stimmen: 12+1=13.

Das liegt halt daran, dass die 9 Monate vor der Geburt mitgezählt werden, wenn man auf die Welt kommt, ist man also ein Jahr alt. Traditionell wird man dann auch mit allen anderen an Mondkalender Neujahr ein Jahr älter, aber das wird inzwischen nicht immer so gerechnet. Normalerweise gilt Kalender-Neujahr und der eigene Geburtstag.

Mondkalender-Neujahr war dieses Jahr im Januar, man ist also schon im neuen Jahr und Dein Geburtstag ist also definitiv noch in diesem Mond-Jahr. Bei Leuten, die im zeitlichen Bereich des sich ja verschiebenden Mond-Neujahr Geburtstag haben kann das mitunter noch ein bisschen anders sein, weil nach anderen Datumsgrenzen gerechnet wird. Da gibt es dann verschiedene Systeme.

Was möchtest Du wissen?