Wie als Mann Haare schneiden wenn man lange haare bekommen möchte?

lange haare - (Haare, Beauty, Aussehen)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich an Deiner Stelle würde die Haare ersteinmal wachsen lassen. Sollten sie dann bis fast mittig des Halses sein, kannst du ganz gelassen zum Friseur gehen...

Ich würde sie an deiner Stelle auch einfach mach wachsen lassen, sobald sie dann etwas länger sind, vielleicht mal zum Friseure gehen und sie auf einen gleichmäßigen Schnitt bringen lassen und weiter wachsen lassen.

Erstmal wachsen lassen, damit die Haare eine vernünftige Länge haben, damit man überhaupt was zum Schneiden hat.

Haare entfärben, Erfahrungen?

Hat irgendjemand das schonmal gemacht? meine Haare waren mal richtig schön und bis zum Bauchnabel lang, seitdem ich sie seit ca. 2 Jahren heller färbe sind sie nur noch abgebrochen, platt und kaputt. Hinzu kommt noch, was mich fast am meisten stört, dass nach den ersten Anwendungen meine Haare irgendwann statt blond, gold und dann orange (?) geworden sind. Ich färbe sie mir immer noch und es sieht einfach nur schrecklich aus. Habe auch vom schlechten Färben Flecke und möchte sie mir jetzt endgültig entfärben. Habe aber gehört, es soll sehr aggressiv sein, aber sie immer weiter zu färben und unglücklich zu sein will ich nicht, raus wachsen lassen kommt für mich, aufgrund des Kontrastes zu meiner aschigem Naturhaarfarbe dunkelblond-hellbraun und diesem jetzigen viel zu intensivem blond/orange, überhaupt nicht infrage. Freue mich wirklich über jedes Kommentar danke! PS: Mein Friseur hat mir vom überfärben meiner naturhaarfarbe abgeraten, da ich soviele unterschiedliche haarfarben zurzeit habe

...zur Frage

Lange Haare ohne spitzen schneiden?

Also, ich will mir meine Haare lang wachsen lassen....wenn ich jetzt 1 jahr...meine haare von der länge nicht schneiden lasse...keine spitzen und gar nichts..werden die dann länger als wenn ich sie wie jetzt alle 7 wochen schneiden lasse weil dann werden die jedes mal wieder 3 cm kürzer oder so...und wenn man berechnet das die haare im monat etwa 1cm wachsen...hmmm...weil ich glätte meine haare 2-4 mal im monatrichtig kaputt sind sie aber nicht..sonst benutz ich keine hitze...weder föhn noch sonstige dinge..soll ich sie jetzt einfach mal nicht schneiden lassen bis ich meine wunschlänge hab oder alle 7 wochen schneiden lassen...habt ihr irgendwelche tipps wie ich möglichst schnell lange haare bekomme?

...zur Frage

Wie lang wachsen Haare?

Hallo liebe Community, besonderst die Mädchen stellen sich diese Frage häufig. Wie lang wachsen Haare, es heißt 1cm pro Monat. Aber kann man den wirklich was dagegen tun es zu beschleunigen oder ist das nur 'humbug' was Schwarzkopf und alle anderen Marken sagen das sie eurch ihren Haarschampoo schneller wachsen? Jeder hat Freunde bei dennen man sofort erkennt wen. Die Haare wachsen und dann beobachtet man seine eigenen und stellt fest das sich fast garnichts getan hat. . . Was für Schampoos habt ihr und seht ihr bei euch einen Unterschied mit und ohne dem Schampoo? Schreibt es hier rein;-) Danke für euren Antworten, LG eure Joi

...zur Frage

Extrem starke körperbehaarung -.-

Ich bin 14, hab eine sehr helle haut. Und schwarze, richtig pechschwarze haare...

Und bin überall am körper behaart, was normal ist aber da ich hell bin und die haare dunkel, ists blöd.

Rasieren dauert mir zu lang und die haare wachsen dann viel zu schnell nach :(

Wachsen nützt sich bei mir auch nicht, hab eine sehr empfindliche haut.

Habt ihr tipps?

Im Winter ists nicht so schlimm aber im sommer wenn ich zB ein Tanktop anziehe, sieht man die körperbehaarung :D

...zur Frage

Wie dicke widerständige Haare weich machen?

Servus, Ich habe extrem dicke Haare, die sich nur schwer stylen lassen. Habe mir jetzt einen Undercut geschnitten und will die oberen haare zur Seite kämmen/stylen. Mit extrem viel Wachs und etwas Haarspray "liegen" sie. Es sieht okay aus, aber noch nicht so, wie ich es mir wünsche. Man merkt eben, dass die Haare "mit Gewalt" plattgedrückt wurden.

Ihr könnt euch das so vorstellen, dass ohne Wachs usw. die Haare im 90 Grad Winkel von der Kopfhaut gerade aus wachsen. Die Länge beträgt jetzt ca. 6cm, was vllt noch zu kurz ist. Aber bei normalem Haar sollte das ja trotzdem liegen und nicht wie n Afro gerade aus wachsen.

Hat jemand einen Tipp, wie ich sie weicher bekomme, sodass sie auch mal liegen? Bisher hatte ich Olivenöl getestet. 1x/Woche für 2 Stunden auf dem Kopf. Zwar fühlen sich die Haare dann schöner an, aber sie stehen trotzdem ab. Gibt es irgendwelche Spülungen für sowas?

Achja, bin ein Kerl ;-)

...zur Frage

Undercut trotz Schuppenfleche?

Hi, Leute.

Ich hab lange Haare und wollte mir ein Undercut schneiden lassen. Allerdings hab ich Schuppenflechte ua. an der Kopfhaut. Allerdins nicht viel nur etwas hinter den Ohren, einen Punkt hinten am Haaransatz und ansonsten nur oben auf dem Kopf und an der Stirn aber das sieht man im Moment gar nicht mehr. Ich weis also nicht ob ich das machen soll. Klar wachsen Haare ja nach aber naja... Ich will die Haare unten drunter auch nur auf ca. 1cm schneiden.

Was sagt ihr dazu, was würdet ihr machen?

LG Roksana.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?