Wer hat schon Erfahrung mit selbstklebenden Haken zum Bilderaufhängen gemacht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, sie halten bei eher leichten Bildern sehr gut. Allerdings würde ich für die schweren Bilder eine Alternative suchen.

Ein Bild mit einem 100 x 80 cm Rahmen von Ikea ist mir an Klebenägeln von der Wand getauscht. Und es war noch nicht mal echtes Glas sondern Plexiglas.

LG

Vielen Dank dondante, damit hast du mir auf jeden Fall geholfen. Ich bin sowieso ziemlich skeptisch und es handelt sich ausschließlich um schwere, große Bilder.

Na ja, dann nerve ich lieber meinen Mann. :)

Ein schönes Wochenende und LG

1
@Atacama333

😅 Genau das war mein Fehler. Ich wollte auch niemanden nerven und hab's mit Klebenägeln versucht bei dem Ikea - Bilderrahmen.

0

Schwere Bilder würde ich nur mit Dübeln und Schrauben aufhängen. Bei kleineren reichen auch Stahlnägel, wenn der Putz sie gut hält. Bei manchem Putz halten keine Nägel.

Von Klebehaken auf Tapete halte ich garnichts. Auch wenn der Kleber hält, kann sich noch ein Stück Tapete selbst vom Untergrund ablösen. Auf Fliesen kann man sie mit Sekundenkleber ankleben.

Vielen Dank Machtnix53, war nur mal so eine Idee, skeptisch war ich vorher schon, ich hatte halt die Hoffnung, dass es doch funktioniert.

Mein Mann besorgt am Mittwoch die entsprechenden Materialien.

Wollte ihn nur entlasten :)

Einen schönen Abend

2

für schwerere Rahmen sind sie ganz schlecht, auf Papiertapeten. Da sind Nägel mit Köpfen sicherer.

Vielen Dank liebe MuLanHua, ich habe es mir auch schon gedacht, es sind wirklich schwere Bilder.

Dann muss ich meinen Mann doch nerven. :)

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

2

Es ist nur eine Frage der Zeit, dann liegen die Bilder auf der Erde.

Der im Kleber enthaltende Weichmacher verfluechtigt sich mit der Zeit, die Klebekraft gibt somit nach.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Vielen Dank zetra, dann war meine Skepsis berechtigt. LG

1
@Atacama333

Ja, das ist so, da kann die Chemieindustrie ruhig meckern.

2
@zetra

Bin Chemiker, kann ich aber trotzdem bestätigen ;-)

0
@Maarduck

Da sind sich ja zwei Fachleute einig.

Es heisst, eine geklebte Bruecke koennte halten, als wenn sie geschweisst waere?

Hat sich allerdings noch keiner herangetraut, das Problem nannte ich ja.

1

Guten Morgen liebe D.

das habe ich auch hinter mir, aber auch nur mit negativen Begleiterscheinungen!

Ich habe dann Sekundenkleber zur Hilfe genommen und dann hat es einigermaßen funktioniert.

Versuch es, aber bitte ohne mich verantwortlich zu machen wenn es nicht klappen sollte. Eine Garantie gebe ich Dir für meine Worte nicht!

Ich wünsche Dir einen angenehmen Tag mit lieben Grüßen von...mir.

Guten Morgen liebe amdros, ich glaube nach den Antworten, lasse ich lieber die Finger davon, die ganzen Räume wurden vor ein paar Monaten von einer Malerei frisch saniert und gestrichen.

Den wünsche ich dir gleichfalls, danke, mit ganz lieben Grüßen zurück.

2
@amdros

Au, dass hätte dicken Ärger gegeben :( , gut dass es für solche Fälle gutefrage gibt.

GLG

1

Was möchtest Du wissen?