Wenn mich jemand fragt, im wievielten Semester ich bin, was soll ich dann antworten?

5 Antworten

Naja du kannst ja die Leute nicht aufm Arm nehmen. Stehe zu deine 13 Semester. Wenn du es aber neben bei machst kannst du ruig 2 semester sagen. Aber wenn du schon seit 13 semester nichts anderes machst, dann fällt das auf und lügen holft dabei nicht. Kann ich vielleicht fragen warum du so lange brauchst bzw.was du studierst?

die antwort steht doch schon deiner frage... wenn du danach gefragt wirst, in welchem semester du bist wirst du nicht gefargt, wie lange du insgesamt studierst! also 2. semester, der kandidat bekommt 100 gummipunkte

Ersteres - Du kannst ruhig dazu stehen, daß Du nicht so schnell studierst...

Und dann kannst Du irgendwann noch sagen "Kaum hatte ich 25 Semester studiert, schwupps - schon hatte ich mein Vordiplom!"

Und zum 50. Semester gibt es von der Uni die goldene Ehrennadel - versprochen!

Ja das denke ich auch - gut Ding will schließlich Weile haben!

0

Es zählt immer die Zeit die man schon studiert hat. Also 13 Semester.

Sag:

Ich bin im 13. Semester und habe bisher 2 Scheine geschafft!

Hey, ich hab schon fünf okay!!!

0

Was möchtest Du wissen?