Wenn ich in einer Zelle Bezug auf eine andere nehme und diese leer ist, dann kommt immer eine 0 statt wie die Ursprungszeile leere Zelle??

4 Antworten

Du redest von A1 und B1 und benutzt eine Formel mit Tabelle und C20?

Gebe in B1 Mal folgende Formel ein:

=wenn(A1="";"";A1)

Das sollte eigentlich schon alles sein.

Deine Bedingung Tabelle1!C20=" "
bedeutet, dass ein Leerzeichen eingegeben wurde. Das ist aber nicht der Fall, wenn die Zelle "jungfräulich", also komplett leer ist.

Richtige Bedingung für eine komplett leere Zelle ist:
Tabelle1!C20=""

Also deine Formel muss lauten:
=WENN(Tabelle1!C20="";"";Tabelle1!C20)

Ich denke es muss heißen, =WENN((Tabelle1!C20)=0;"";(Tabelle1!C20))

Schließe mich der Antwort von Rubezahl2000 an, ich hatte nicht auf die Leerzeichen zwischen " " geachtet. die müssen natürlich weg.

1

Ich bedanke mich herzlich für die so schnelle und problemlösende Antwort. Liebe Grüsse, Geri

Was möchtest Du wissen?