Wenn ich eine Java Datei öffne , öffnet sich kurz vielleicht 1 Sekunde irgendwas und schließt sich auch sofort , habe Java auch bei installiert ,?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach es mal so:

Gehe in den Ordner, wo die Datei liegt. Drücke Shift+Rechtsklick und gehe auf "Eingabeaufforderung hier öffnen" o.ä.

Dann gibst du folgendes in das schwarze Fenster ein:

java -jar [DATEINAME]

Den Dateinamen natürlich ohne die Klammern schreiben und nicht das .jar vergessen am Ende! Dann drückst du Enter.

Wenn es funktioniert sollte sich das Programm nun starten, wenn es nicht funktioniert solltest du eine (vllt. für dich) Kryptische Fehlermeldung erhalten. Wenn dies passiert ist die Datei kaputt.

MfG gerlochi :-)

Bei mir passiert nix wenn ich RK + Shift drücke

0
@SpeckInBusiness

Wenn du dies getan hast müsstest du die ganz normalen Optionen sehen, darunter befindet sich dann der Eintrag "Eingabeaufforderung hier öffnen". Dieser Eintrag ist sonnst versteckt und wird nur sichtbar wenn du kurz Shift und Rechtsklick gleichzeitig drückst.

0

In welchem Editor?

Wie meinst du das , ich öffne eine Jar Datei und sie öffnet sich kurz und schließt sich selber

0

Ja ausführen

0

was soll die Jar den machen?

es gibt java Programme die keine Ausgabe haben

Also für Minecraft wollte ich die Optifine Datei ausführen und es geht trotzdem nicht  

0

Welche Datei?

Was möchtest Du wissen?