Wenn ich auf Netflix Filme auf dem Handy herunterlade wo werden die gespeichert?

3 Antworten

Die Netflix-App legt die Offline-Daten "codiert" auf einem Sektor ab, auf den du als Nutzer ohnehin nicht ohne Hilfsmittel zugreifen kannst. Damit soll Daten-Piraterie vorgebeugt werden.

Sollte dies also deine eigentliche Frage gewesen sein, kannst du das vergessen.

Ob man die Offline-Daten bei Android-Geräten auf die SD-Karte auslagern kann weiß ich leider nicht. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass dies gewollt nicht möglich ist.

Edit: Das auslagern scheint tatsächlich möglich zu sein, jedoch nur im codierten Zustand.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die können auch auf der SD gespeichert werden. Wenn du die aber runterziehen willst: Leider landen diese verschlüsselt auf deinem gerät und können nur von Netflix wiedergegeben werden. Ändern kannst du das in den Einstellungen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studierter Programmierer, spezialisiert auf C/C++

Beim iPhone auf der eingelegten Floppy Disk.

Was möchtest Du wissen?