Was soll ich tun, wenn eine rennmaus stirbt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einer meiner wüstenrennmaus ist auch vor langer Zeit gestorben. Ich habe sie im Garten begraben. Und meine zweite Maus habe ich danach alleine gehalten. Meine Tierärztin meinte einmal, dass man keine zweite (neue) Maus dazuholen sollten, weil die Maus die neue in "ihrem eigenen" Revier nicht dulden könnte. Und da ich der Meinung War, das meine Maus sich nicht mit einer anderen Maus versteht hab ich sie alleine gehalten :) hoffe ich konnte dir helfen :)

ja danke vielen dank :)))

0

hilfe ist das keine. weder du, noch deine ta haben ahnung....

1

dann bleibt dir wirklich nur die abgabe. egal wie schwer es dir fällt. zum wohle des tieres, da muss das wesen des menschen hinten anstehen.

such am besten auf rennmaus.de nach einem neuen zuhause für deine fellnase. dort kannst du wirklich sicher sein, dass sie an einen guten halter gerät und nicht in der schlange oder in einzelhaft endet

es gibt nur super super super wenig fälle, wo maus keinen neuen partner annimmt. mir sind innerhalb von mittlerweile sechs jahren grade drei fälle bekannt geworden. mehr nicht. bei allen wurde aber versucht dem tier wieder gesellschaft zu geben, was geht wenn man es ordentlich macht (auch wenn hier ahnungslose was anderes meinen)

Dann würde ich sagen suchst du deiner anderen Maus ein neues Zuhause. Ich kann mir vorstellen das du schnell jemanden findest der sie an sich nimmt. Wenn du keine Privatperson findest dann frag mal bei Züchtern nach.

Wie Rennmaus auf die Handnehmen?

Hallo ihr Lieben,

ich bin absolut kein Freund davon Rennmäuse auf die Handzunehmen, wenn sie selber nicht wollen. Aber leider haben beide einen entzündlichen Tumor an der Bauchfalte, den ich mit einer Creme einschmieren soll. Das geht aber nur, wenn ich sie auf der Hand habe. Die Mäuse sind natürlich nicht davon begeistert.

Wie mach ich das jetzt am besten? Bin über jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Was ist wenn eine rennmaus stirbt und ich keine neue kaufen will?

Also ich will mir bald 2 rennmäuse kaufen aber wenn ja eine stirbt ist die andere allein und ich will ungern noch eine kaufen

...zur Frage

womit kann man wüstenrennmäuse gut beschäftigen auser nagen?

ich hab zwei mädels lucie und bella ich habe aber das gefühl, dass sie nicht gut genug beschäftigt sind, da sie nachts öfter mal an den gitterstäben des käfigs nagen. Wenn ich dann nach ihnen sehe bzw.mit ihnen spiele sind sie danach ruhig. Deshalb habe ich das gefühl, dass sie nicht genug ausgelastet sind... Habt ihr einen guten rat? LG

...zur Frage

Wann neues Haustier kaufen?

Mein Hamster ist gestern gestorben . Ich weiß das ihn kein Tier ersetzten kann aber um den Trauer zu besänftigen könnte ich ein neues Tier holen oder? Das Aquarium ist 180×60×60cm .welche nagetiere kann ich da halten . Rennmäuse fände ich gut aber die sterben auch sehr schnell. Wenn dann eine rennmaus stirbt soll ich den dann alleine Leben lassen oder einen neuen vergesellschaften. ( dann würde ich ja immer nur rennmäuse haben ) .

...zur Frage

welche kleine Nagetiere kann man mindestens zui 2 halten?

Hi!

Ich möchte Kleine Nagetiere halten, aber mindestens 2., weil das besser ist wenn freunde da sind, da muss man sich ein tier nicht "teilen". Ich habe schon einen hamster. und habe gute erfahrung mit ihn, er ist sehr sehr zahm, beißt nie, und hört auf seinen namen!(nicht gelogen!!!!) und ich weiß allerdings nicht, welche kleinen Nager zu zweit gehalten werden kömnnen, und die raus genommen werden können... hamster sind einzeltiere, mäuse (auch rennmäuse) kann man nicht so gut rausnehmen) degus oder kaninchen sind zu groß, und mit fällt kein weiteres ein

...zur Frage

Gerbil Mäuse (wüstenrennmaus) wie versorg ich sie und was beachten

Hallo, ich habe mir vor 2 Tagen 5 Gerbils geholt, darunter wahren 2. Mänchen, 2.Weibchen und 2. 6 Wocheen alte Mänchen. Alle zusammen waren in 2 Aquarien aufgeteil ein Großes und ein Kleines. Ich habe heute Parfume auf die Nacken der Mäuse getan (Nicht gesprüht sondern mit dem finger minimale mengen) und diese alle in das Große Aquarium getan (NEIN, nicht mit wasser gefühlt). Ich hoffe das war soweit OK von mir, Meine Fragen sind aber volgende: Welcher untergrund, benutze Alpen-Wiesenheu und Kleintier- Streu. Welches Futter, benutze Nager-Krokant, Knabber-Ringe Kleine/Große, irgendwelche Samen von einer Pflanze die ich dazubekommen habe und habe noch einen Salz-Stein drin natürlich auch eine Schüssel Wasser. Was mögen die Mäuse, momentan habe ich nur Pape drin die sie "Shredderm" UND was kan ich ihnen sonst noch geben oder besser machen, gebt mir doch einfach ein paar Tipps. VIELEN DANK im voraus MFG d3adpr0

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?