Neue Rennmaus kaufen wenn eine stirbt?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal Hallo! ;) wenn eine stirbt musst du dir 2 NEUE kaufen. aber denn käfig muss du sehr gründlich saubermachen am bessten mit essigwasser. denn käfig musst du dann mit einem gitter in der mite trennen die ältere maus auf die eine seite und die neuen mäuse auf die andere . wenn du ein holzhaus oder änliches hast muss das raus stell am bessten einen schuhkaton rein einen für jede seite. wenn du glaubs sie vertragen sich gut dann lass sie auf einem neutralen untergrund laufen (zum beispiel badewanne, ca. 20 min. du musst dabei sein) stell dort essen,trinken und dein sandbat rein aber hab noch eine leichte plastig dose bei dir wenn sie sich anfangen zu beisen nimmst du die dose und machst die über die maus damit sie aufhören wenn alles gut geht kannst du sie in den käfig setzen aber die 3 dürfen nicht den ganzen käfig haben sondern erst mal nur die hälfte den im abstand von ca. 5 tagen nachst du den käfig immer größer (mit dem gitter) biss sie den ganzen käfig zu vervügung haben.

so hat es mir mein tierartzt gesagt ;) LG Alwina

Ich habe es so gemacht ,dass ich eine junge rennmaus gekauft habe und vergesselschaftet habe . Du soltest sie in einer kleinen transportbox reinsetzen wo wenig streu drin ist und keine anderen gegenstände ausser ein wenig futter und in einem kleinen napf wasser. sie werden sich erst jagen aber meistens nach paar stunden vertragen sie sich. lass sie mindestens 1 tag in der box . erst wenn sie kuscheln und sich gut verstehen kannst du sie in ein terrarium ( käfig ) setzen aber auch erstmal mit wenig sachen, dass keine revierkämpfe entstehen. später dann den käfig normal einrichten

Auf jeden Fall :) ich weiß dass die frage schon älter ist aber trotzden :). Ein Tier alleine zu halten ist nicht sschön für die maus. Wenn du keine mäuse mehr haben willst, frag doch jemanden den du kennst oder auch jemand anderen ob er auch eine einsame maus hat. Dann kannst du sie ihm schenken oder verkaufen. Wenn du dir eine andere dazu kaufst, gib bei google "vergesellschaften" ein, dazu gibt es viele videos! 

also ich würde mir dann direkt 2 neue kaufen aber erst einmal in einem anderen käfig halten . und den dann neben deiner älteren maus stellen.nach einer weil solltest du sie dann mal zusammen setzen und sie mal beobachten. wenn sie sich noch nicht so gut verstehen ist es noch nicht so schlimm aber wenn sie sich nur beißen dann solltest du sie immer mal kurz zusammen setzen damit sie sich kennen lernen.ich habe die Erfahrung schon mit meerschweinchen gemacht die haben sich als erstes auch noch nicht so gut verstanden aber jetzt bleiben sie immer nur zusammen.

Ja also 1 von mir ist gestorben ich hab eine 2 dazu gekauft und jetzt sind dur beiden  wie schwesterb ich würde es dur 100 % empfehlen

Was möchtest Du wissen?