Welpe zieht sich zurück

4 Antworten

Es muss nix schlimmes dahinter stecken. Denke mal die kleine will einfach mal abschalten. Wie sie richtig schreiben hatte sie anfangs Angst vor manchen Sachen. Dass hängt evtl mit dem abgabealter zusammen. 8 Wochen ist recht früh... Also müssen Sie versuchen ALLES an sozialisation nachzuarbeiten. Die ganzen neuen eindrücke und was der welpe lernt, machen natürlich auch müde. Was aber positiv ist da der Hund auch vom Kopf her ausgelastet ist und nicht nur körperlich ausgepowert ist.

Welches Futter bekommt sie denn? Kann schon sein dass sie ihre ruhe sucht, sie sollte aber eigentlich ein festes Körbchen haben wo sie inruhe gelassen wird und sie weiss dass es nur ihres ist. Impfungen können so einen Welpen schon asntrengen, kann also gut sein dass es daran liegt, 8 Wochen war eigentlich noch viel zu Jung um sie von der Mutter zu trennen...

Bosch Junior. Sie hat ein Körbchen in dem Raum, wo sie nachts schläft. Das ist auch so gedacht, dass dies ihr Ort ist um sich zurück zu ziehen. Unsere Kinder wissen auch genau, dass wenn sie dort ist, in Ruhe gelassen wird.wenn sie bei uns liegen will hat sie eine Decke. Der Hund wollte bisher nur nie allein sein, seit dem sie hier ist, ist sie immer bei mir in der Nähe.sie lief mir immer hinterher, hat abends quasi drauf gewartet, dass ich wieder runter komme, wenn die Kinder schlafen, weil sie wusste jetzt kommt ihre Zeit. Alles vor 8 Wochen ist zu früh, sie hat sich vom 1. Tag sehr wohl gefühlt, nicht gejammert.

0
@Twixo1

Bitte besorgt anderes Futter, Bosch hat gerade mal 20% Fleischanteil, dazu ist dort noch Getreide drin - keine gesunde und ausgewogene ernährung für den Hund. Ich empfehle die Marke Wolfsblut (Nassfutter ist besser als Trocken - nie gemischt!). Sonst natürlich BARFen - wäre das allerbeste.

Schön dass ihr es so eingerichtet habt dass die Kinder auch wissen das der Hund dort inruhe gelassen wird, das ist oft ein grosses Problem.

Solange sie normal frisst, trinkt, usw. Solltet ihr euch keine Sorgen machen, impfen kann für so eine kleine Welpe, wie schon gesagt, sehr anstrengend sein.

2
@NoLies

Da sie mit 8 Wochen zu uns kam, haben wir das Futter genommen, was der Züchter gegeben hat. Bosch schneidet gem. Stiftung Warentest gut ab und für Trockenfutter haben wir uns ebenfalls bewusst entschieden. Danke aber für Ihre antwort.

0
@Twixo1

Auf Stiftung Warentest kannst du dich hier nciht verlassen. Noch weniger als auf einen Arzt, die im Übrigen auch keine Ahnung von Hündischer Ernährung haben. Stiftung Warentest achtet nicht darauf, ob es gesund ist sondern nur ob alle Vitamine (künstlich) etc enthalten sind. Phospho Kalzium Gehalt wird gemessen. Aber Getreide etc. darauf wird nciht geachtet.

Und Trockenfutter kann zu Magenschleimhautentzündungen führen, da es der Magenschleimhaut das Wasser entzieht. Ebenfalls kann der Hund den Wasserhaushalt kaum ausgleichen, wodurch Nierenprobleme vorprgarmmiert sind.

Bitte such dir wirklcih etwas Bessers.

Ein Hund ist und bleibt ein Fleischfresser, auch wenn der Mensch ihn versucht Getreide aufzuzwingen (was im Übrigen in Zucker verstoffwechselt wird, das ist ja nich so dolle für Hunde)

4

Mein hund bekommt seit 10 jahren trockenfutter und liebt es und hasst nassfutter! Und er ist gesund hat keine Nierenprobleme(!!!) und naja

0
@skydram

Dann gibtst du ihm wohl das Falsche Nassfutter (ja, auch Nassfutter kann Schrott sein). Deinem Hund bleibt ja nichts anderes übrig als das zu fressen was er hingestellt bekommt... Nierenprobleme können immer da sein, ohne das man es merkt. Ich würde nie auf die Idee kommen meinem Hund Trockenfutter zu geben (Mein Dackel ist 19 geworden, Mein Jack Russel 18, Mein Schäferhund 14, und meine Jetzige Yorkie Hündin ist 15!).

2
@skydram

Meiner auch - fast 12 J.

Er rührt nichts anderes an.

0
@skydram

Nierenprobleme und andere organische Probleme fallen erst auf, wenn das Gewebe fast komplett zerstört ist. Nur so nebenbei.

Artgerecht und GEsund ist es nicht. Ein Hund würde sich auch nie auf ein Feld stellen und Ähren fressen. Just saying.

Und klar mag er es, die Lockstoffe machen es ihm aj schmackhaft.

3
@NoLies

Meiner frisst nicht roh und auch Dosenfutter mit 70% Fleischanteil frisst er nicht. Nur weil man seine Hunde kennt, kann man nicht alle in einen Pott schmeissen.

0
@wotan0000

Sagt ja keiner, aber ein gesunder Hund verhungert nicht vor einem vollen Napf. Und Trockenfutter ist halt absolut das Schlechteste (jetzt nicht von der Zusammensetzung) und am wenigsten artgerechte Futter, was man einem Hund geben kann. Ist einfach so.

2
@wotan0000

Warscheinlich weil Trockenfutter ja so gut riecht, Trockenfutter riecht deutlich intensiver als Dosenfutter oder BARF fleisch, das liegt daran dass dort allemöglichen künstlichen aromen drin sind, nur so rührt der Hund dass auch an, das ist natürlich mal wieder ein mieser trick der Industrie.

1
sucht sie plötzlich von alleine bereits den Ort auf, wo sie nachts schläft. Das macht sie nun seit 3 Tagen,

stellt ihr Körbchen an die Stelle welche sie aufsucht. Dort scheint sie sich ja besonders wohl zu fühlen. Hunde brauchen einen Rückzugsort und diesen scheint sie nun auserkohren zu haben.

Züchter zieht mit Welpe um.?

Hallo, wir holen uns bald unseren Welpen. Eigentlich wollte der Züchter erst nachemische alle Welpen ausgezogen sind selbst umziehen. Jetzt zieht unser Welpe aber wohl doch mit um. 3Tage später zieht er dann zu uns. Ich befürchte, dass ist alles zu stressig für den Welpen. Was meint ihr.? Der Welpe ist 14 Wochen alt.

...zur Frage

Welpe jault immer wenn man sie zum schlafen allein lässt?

Also es ist so, meine 8 Wochen alte Hündin ist jetzt den zweiten Tag bei uns, ich weiß ja, dass die kleinen Nachts weinen wenn sie alleine schlafen müssen. Wie lange kann sowas dauern?

Ich werde morgens um 5 von ihr geweckt weil sie jault, gehe dann rein wenn sie kurz still ist bereite ihr Futter vor, hole sie raus und lass sie Pullern ( macht sie draußen schon ganz toll :)) Dann lass ich sie Frühstücken und gehe nochmal mit ihr raus, weil sie dann immer groß macht. Danach setz ich sie wieder in ihr Häusschen gib ihr noch etwas zum knabbern und lege mich nochmal 1-2 stunden schlafen. Sie jault immer nur 5-10 Minuten dann schläft sie, aber ist das normal dass sie jedes mal jault wenn sie allein gelassen wird? Mit dem großen Käfig kommt sie super zurrecht, sie zieht sich sogar schon dorthin zurück wenn sie Ruhe will,ansonsten liegt sie immer auf ihrem Sessel und ich sitz auf der Couch im Wohnzimmer und wenn ich putze mach ich ihren Käfig zu, weil ich auch in Ruhe wischen muss, das akzeptiert sie auch super und schläft dann meistens.. Aber sobald sie schlafen soll allein geht das gejaule los, hab irgendwie das gefühl, dass es nicht normal ist obwohl meine Mutter meinte doch und dass ihr Welpe eine Woche laang geweint hat. Hab ein bisschen angst etwas falsch zu machen, dass sie verlusstängste bekommt

...zur Frage

mops welpe 9 Wochen wieviel Futter?

Hallo Leute, ich habe seit einer Woche einen Mops Welpen. Gewicht: 1,8 Kilo Alter: 9 Wochen. Ich habe gutes Welpenfutter wo auch drauf steht, wieviel g pro kg der Welpe am Tag essen darf oder soll. Das Futter heißt terra canis und ist welpenfutter. Ich halte mich an die Angaben dass heißt 180g am Tag, ich teile es in 3 Mahlzeiten auf. Doch mein Mops Welpe hat viel mehr Hunger und jault auch manchmal wenn er Hunger hat. Meine Frage ist: Soll ich dem Welpen mehr Futter geben und wenn ja wie viel am Tag? Oder an die Menge halten? Vielen Dank für hilfreiche Antworten Gruß

...zur Frage

Mein Hunde Welpe hat Schnupfen seit 3 Wochen, was kann ich noch machen?

Welpe läuft Nase , es ist wässerig hat keine Farbe wie Wasser halt . Mal ist gut dann läuft es wieder dann ist wieder gut . Das ganze Kamm nach der Impfung , Antibiotika und Entzündungshemmer schlagen nicht an . Spielen fressen tut er wie Weltmeister ^^ Stuhlgang ist auch gut schön fest . Habt ihr iwelche Ideen was ich noch machen kann ? Welpe wird 4 Monate , es ist ein Rottweiller .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?