Welches Tier frisst Lichterketten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das sind die haptsächlich im Norden auftretenden Flederhörnchen. Besonders versessen auf isoliermateial und computerflachbandkabel. Sie sind extrem klein, passen durch jede ritze und können sich bei bedarf wie ein kugelfisch aufplustern. Daher bevorzugt im norden. es soll sich um eine in Island gezüchtete kreuzung zwischen den faroerischenm eichhörnchen und der grönländischen fledermaus handeln.

Mein Marder frisst Zündkerzenkabel. Vielleicht hast du einen Marder der Lichterketten bevorzugt? Ist halt Geschmackssache sagte der Affe und biss in die Seife ;)

Ein Marder beißt auf alles, wo vorher ein Konkurrent seine Marke hinterlassen hat. Das hat also nix mit dem Gummi zu tun, sondern mit dessen Geruch. Vielleicht hilft es ja die Lichterkette mal mit Spiritus sauber zu machen.

0

Das war mit Sicherheit der Wolpertinger! Hat mal 'n Besuch an die Ostsee gemacht (wohnt ja sonst in Bayern).

Nachbar, der Deine Konkurrenz zu seinen Lichtern nicht mag. Wie sonst ist es moeglich, dass seine unbehelligt ?.....

Was möchtest Du wissen?