Welches Keyboard für Live-Band?

6 Antworten

Ich würde für die Stile der 60er Jahre und vorallem für die HAMMOND (und auch VOX und FARFISA Orgeln) auch auf jeden Fall Nord empfehlen, die haben die beste Hammond-Simulation überhaupt, Ich empfehle dir, geh mal auf nordkeyboards.com, die Seite is zwar komplett auf Englisch, aber das sollte nicht das Problem sein denke ich. Schau dort mal bei Products, da gibts aktuelle und vergangene Modelle und ausgezeichnete Klangdemos, sowie natürlich die Funktionen. Außerdem kannst du dein Nord selbst nach deinem Geschmack mit Samples bestücken, auf der Website findest du auch die riesige Samplebibliothek, da sollte auch VIEL an Samples passend für die 60er dabei sein bei "Vintage Sounds". Ich habe mit Nord nur gute Erfahrungen gemacht (habe das Electro 3). Speziell würde ich dir auch raten, über den Kauf eines gebrauchten Nords nachzudenken, dann gibst du nicht ganz so viel Geld aus, wenn du nicht das aktuellste Modell haben musst. Da die Keyboards für die Bühne gebaut sind, und daher sehr robust, wirst du auch mit einem 3 Jahre alten Keyboard noch lange deine Freude haben.

Wieso nutzt ihr ein Piano UND ein MIDI-Keyboard? Ich würde das Piano als MIDI-Master verwenden und einen Expander ansteuern. Schöne Flächen und warme Orgeln hat z.B. traditionell Roland. Einfach einen Roland Fantom-Expander mit dem Piano ansteuern - fertig. Das geht mit einem einzigen MIDI-Kabel, da stürzt dann auch nichts ab. Das ist die preiswerteste, flexibelste, einfachste und sicherste Lösung. Flexibel deshalb, weil du einen weiteren Expander verbinden kannst, falls du mal einen noch schöneren Hammondsound findest. Oder falls man ein Keyboard mit schönerer Tastatur findet tauscht man das einfach aus, ohne dass man die Soundmodule ändern muss. Ich selber nutze den "Yamaha Motif Rack ES" zusammen mit einem Simplen Master-Keyboard. Das ich die Sounds am Expander und nicht am Keyboard umschalte, hat mich ungefähr zwei Minuten Eingewöhnung gekostet.

Schau Dir mal das Roland VR 700 an, müsste all das bieten, was Du brauchst.

Was möchtest Du wissen?