Welcher Trafo passt zu meinen 2x 5m 5050 rgb led streifen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein einfacher trafo wird hier nicht genügen. LEDs brauchen je nach dem ob der controler an Board ist oder nicht, ich gehe mal davon aus, dass bei den RGB LED stripes ein Controler dabei ist, ein stabilisiertes gleichspannungsnetzteeil oder einen speziellen so geannten LED Treiber. daher wäre es ganz gut, wenn du uns postet, was du da genau gekauft hast, am besten mit quellenangabe...

lg, Anna

ich glaub die led stripes heissen led rgb 5050

Ich habe bereits genau das gleiche installiert und auch ein altes netzteil gefunden dass funktioniert.

Eins von meinem alten router- w-503v oder so

Auf dem netzteil steht output 12v 1A

Also stimmt das gar nicht mit den Ampere !?

Und woher bekomm ich jetzt ein günstiges Netzteil?

0

Ohne Leistungsangabe ist keine gute Empfehlung zu machen. Willst du die Strips innen oder aussen anbringen? Wenn du keine angaben zur Leistung machen kannst, dann solltest ein Netzteil verwenden, das mind. 60 Watt liefert. Benutzt du ein zu kleines Netzteil, dann arbeitet es immer an der Leistungsgrenze und könnte überhitzen. Ein zu grosses ist ok., aber unter Umständen viel zu teuer.

Das kommt darauf an, was für eine Leistungsaufnahme die LEDs haben. Du musst davon ausgehen, dass die maximale Leistung gegeben ist, wenn alle Dies in allen LEDs voll leuchten. Also jede LED (rote, grüne und blaue) zu 100%. Hierzu solltest du im Datenblatt entsprechende Angaben finden. Oder du postest hier mal, was du gekauft hast.

Es sollte schon ein 12 Volt DC - Gleichstrom Netzgerät sein. Die Stärke - Amperezahl richtet sich nach der Gesamtlänge der Strips. Pro Meter ca. 0,5 Ampere, also bei 10 m - 5 Ampere.

Was möchtest Du wissen?