Welcher Sprit ist der bester für meine KTM Duke (bj2015)?und bei welxher Tankstelle tanken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wie schon erwähnt wurde gehört das in den Tank was in der Betriebsanleitung steht, in dem Fall ganz normales "Super Benzin".

"Ultimate", "V-Power" etc. haben eine höhere Oktanzahl sozusagen mehr Energie pro Liter die dein Motor aber nicht in Leistung umsetzen kann sodass du wie schon erwähnt wurde teureren Sprit einfach umsonst tankst.

Das Sprit genormt ist stimmt zwar, die tatsächliche Spritqualität an unterschiedlichen Tankstellen weicht meiner Erfahrung nach allerdings stark ab. Es mag sein,  das der "schlechtere" Treibstoff immer noch die Norm/Mindestanforderung erfüllt, "bessere" Treibstoffe allerdings den Verbrauch senken und der Motor besser läuft.

Hauptsächlich fällt das bei Turbomotoren auf, bei Motorrädern ist mir es aber auch schon aufgefallen (ebenfalls Einzylinder KTM).

Ich tanke wenn möglich bei "Aral", gerade beim Diesel merkt man es enorm. Viele freie Tankstellen haben auch ordentlichen Sprit und bei "JET" habe ich schon oft keine guten Erfahrungen gemacht.

Nein, ich arbeite nicht für Aral und will auch keine positiv-/negativ Werbung machen aber wer es nicht glaubt soll es mal testen. :)

P.S.: Da reicht im übrigens normales "Super Benzin" oder "Diesel" zum Vergleich, muss kein 100 Oktan Kram sein.

Gruß

quattronaut

Die Duke ist eingestellt für "Super" die E10 Plörre kannst du weglassen das ist Mist. Und die teuren "Ultimate" und "V-Power" haben außer den Mehrkosten keinen Einfluss auf Irgendwas.

"Super" rein

glücklich sein.

:-)

 

P.S. Auch Benzin / Treibstoff ist genormt. Es ist daher egal ob du nun bei Shell, Aral, Esso, Jet oder irgend einer freien Tankstelle dein Baby versorgst.

Lediglich die Qualität der Tankpflege (der Tankstelle) ist vielleicht ein Kriterium aber auch hier unterscheiden sich die Großen von den Kleinen nicht wirklich.

welchen Sprit du tanken solltest, steht in deinem Bordbuch - höherwertigen kannst immer nehmen, macht nur keinen Sinn - der Motor ist dafür nicht ausgelegt - du zahlst drauf. 

auch im Ausland besteht kein Unterschied zu unserem

Was möchtest Du wissen?