Welcher Provider hat die beste Netzabdeckung im Bayerischen Wald bzw. funktioniert die gemeinsame Netzabdeckung von O2 und E-Plus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Lisaaah1,

du kannst hier: https://www.t-mobile.de/netzausbau/0,25250,15400-_,00.html direkt mal schauen, wie die Netzabdeckung bei uns vor Ort gegeben ist.

Dazu kannst du dann mit unserer Data Comfort free zumindest das mobile Internet einmal testen.

Dafür klicke hier: https://www.t-mobile.de/data-comfort-free/0,26298,28534-_,00.html einfach mal.

Mit dieser SIM-Karte hast du 2 mal 5 GB Datenpässe die du für jeweils maximal 30 Tage testen kannst. Danach ist die SIM-Karte dann nicht mehr nutzbar. Du musst auch nichts kündigen oder ähnliches, das passiert alles automatisch.

Wenn du weitere Fragen hast, dann melde dich gerne bei mir.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Bayerischen Wald haben alle Netzanbieter Funklöcher. Die Zusammenlegung der o2 und E-Plus Netze gibt es zur Zeit nur im UMTS / 3 G Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier (Landkreis Freyung-Grafenau) hat Vodafone die beste GSM und LTE Abdeckung. Wenn du nicht direkt mitten im Wald wohnst, ist Telekom auch eine Option. o2/E-Plus würde ich hier nicht raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?