Welcher Job ist maximal überbezahlt?

7 Antworten

Alles was über 1mio Euro pro Jahr geht. Wobei 1mio-10mio nach NOCH human sind ..ander verdienen30-40-50mio..das ist nicht mehr gerechtfertigt. Aber hey Kapitalismus ist besser als Kommunismus. Und gewinne sind besser als Lohn merk dir das.

Und alles was in der Öffentlichkeit spielt mit Werbung und co verdient halt Unsummen.

Wenn Müller Werbung für Produkt xy macht kaufen es Millionen und das lässt er sich halt bezahlen.

It ähnliche wie bei den Influenza, die bekommen immer ihren eigenen Link, damit kann das Unternehmen tracken wv Sales durch den Influenza Zustand gekommen sind, daher bekommt z.b eine bibi mal eben 200.000€ pro Werbedeal und jemand anders nur 10.000€ oder 3000€.

Naja gute Nacht muss alten Leuten den Po wischen, bin kein berühmter Schauspieler geworden sondern nur Altenpfleger...-_-

Bundespräsidenten nach Beendigung ihrer Amtszeit .

Der Ehrensold zu 100% von ca 250.000 € bis zum Lebensende, dazu Büro, Angestellten,Dienstwagen etc

Bundeskanzler nach Beendigung ihrer Amtszeit.

Wozu das Büro, mehre Angestellte, Dienstwagen etc

Vorstandsvorsitzende z.B. von VW u.a.

Spitzensportler wie Fußballer, Formel 1

Wozu 20.000.000€/jährlich. Das ist kein Sport mehr.

Woher ich das weiß:Recherche

Es gibt sowas nicht. Wenn jemand bereit ist, soviel zu zahlen, weil Arbeitgeber es kann, dann ist es Fair.

Wer überbezahlt ist, wird gefeuert. Außer im öffentlichen Dienst.

solche Leute wie Wiedeking von Porsche. P. wollte VW übernehmen und hat sich dabei übernommen. Gewinn war höher als der Umsatz.

100 Mio Bonuszahlung für 1 Jahr. Nun kommt das vor Gericht

Ja man muss den Job mögen das ist das wichtige

Was möchtest Du wissen?