Welche Stadt in Deutschland hat den geringsten Ausländeranteil?

7 Antworten

Meinst du eine Großstadt, oder eine Stadt im Allgemeinen? Ich vermute einmal, dass es sich, wenn man sämtliche Städte heranzieht, am ehesten um eine kleine Stadt handeln wird. Ich glaube, in Sachsen oder sonstwo in den neuen Bundesländern ist der Ausländeranteil am niedrigsten. die betreffende Stadt ist also im Osten zu suchen.

Das war vielleicht früher so..

0
@anastasiax

Hallo anastasiax,

Meinst du etwa, die Stadt mit dem geringsten Ausländeranteil sei eine Großstadt in Westdeutschland? Oder wie soll ich deine Anmerkung deuten?

0

Das wird wohl Arnis im Landkreis Flensburg sein. Die Stadt besitzt lediglich 283 Einwohner und hat daher noch keine Zuweisungen

Was möchtest Du wissen?