Welche Sprachen sind sehr ähnlich zum Lateinischen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die italienische Sprache weißt mit 92% die meiste Ähnlichkeit zu Latein auf, gefolgt von Französisch mit 89%, Katalanisch mit 87%, Spanisch mit 82%, Rätoromanisch mit 78%, und Rumänisch mit 77%.

weist...

0

Quelle, Beweis?  Ähnlichkeit in Bezug auf was denn?

0

Italienisch dürfte die ähnlichste Sprache sein.

Und danach die anderen romanischen Sprachen. Ich kann mir aber denken, dass Julius Caesar Italienisch, wenn er sich an die Aussprache gewöhnt hätte, vielleicht noch irgendwie verstanden hätte.

Aber wenn ihm ein Franzose mit Französisch gekommen wäre, hätte er geflucht und gerufen: "Ich versteh nix. Ich dachte, ich hätte ganz Gallien erobert."

Ganz Gallien?

Auch wenn Italienisch wirklich die größten Ähnlichkeiten mit Latein aufweisen sollte : Ein perfekter Lateiner versteht praktisch NICHTS, wenn jemand Italienisch des 21.Jahrhunderts spricht, und umgekehrt  versteht ein Italiener von der lateinischen Sprache auch herzlich wenig (es sei denn, natürlich,  er hätte  Lateinisch gelernt).

Dem Lateinischen SEHR ähnlich ist keine aktuelle Sprache mehr, trotz der Tatsache, dass alle romanischen Sprachen aus dem Lateinischen hervorgingen.

aber meinst du nicht, dass Julius Caesar  aus schriftlichem Text einiges hätte erraten, erschließen können? Das kann ja sogar ich, wenn ich italienische Zeitungsüberschriften lese. Und ich habe sicher 90% meines Lateins vergessen. Aber ableiten kann ich mir immer noch vieles.

ich weiß noch ,wie in Italien auf dem Marktplatz an der Bar saß und in der Zeitung eine Überschrift mit Terremoto las. Haarscharf und mit Recht schloss ich, dass es in Italien ein Erdbeben gegeben haben musste.

1

Italienisch, Rumänisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch (Allesamt romanische Sprachen)

Alle romanischen Sprachen stammen vom Lateinischen ab.

Die bekanntesten sind Italienisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch und Rumänisch.

Rumänisch kommt von rom = romania

Italienisch

Portugiesisch , Spanisch,französisch,italienisch

die sogenannten romanischen Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französich, Portugisisch, Rumänisch

Was möchtest Du wissen?