Welche Sprache soll ich im Gymnasium wählen?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Französisch 50%
Latein 35%
Ich weiß nicht so sehr! 10%
Griechisch 5%

13 Antworten

Latein

Also,ich hab zuerst Latein, dann Englisch und dann Französisch. Also ich find wenn man die chance hat viele Sprachen zu nehmen sollte man diese nutzen, also falls du Latein und später Französisch nehmen könntest wär des bestimmt gut. ich find Französisch zur Allgemeinbildung wichtiger, aber Latein bringt dir ganz sicher mehr. als ich würd latein nehmen ;)

Latein

Auch wenn Latein eine 'tote Sprache' ist kann ich immer nur zustimmen es zu lernen. Ich habe es zwar schon für Spanisch abgelegt, aber ich muss sagen ich bin froh dass ich es genommen hab, da es mir jetzt sehr in Spanisch und Italienisch hilft! Außerdem musst du an den meisten Unis das kleine Latinum haben um bestimmte Sachen studieren zu können!

Französisch

nach Englisch die relevanteste Sprache, und die Franzosen sind freundlicher, wenn man ein paar Worte kann ;-)

Ist Latein Oder Französisch leichter?

Hallo leute also dieses jahr muss ich wählen ob ich latein oder französisch lernen will .. Was meint ihr was leichter ist ?

...zur Frage

Was heißt Prost auf griechisch?

Griechenland

...zur Frage

Welche Sprache wählen; Latein,Französisch oder Spanisch?

Hey, ich werde dieses Jahr auf ein Gymnasium kommen (Einführungsphase) und muss leider,weil ich die letzen Jahre keine zweite Fremdsprache gewählt habe nun eine zweite Sprache neu anfangen. Meine Frage ist nun welche Sprache ich eher wählen soll ( bzw. Am günstigsten in meinen Umständen ist oder welche am einfachsten ist )Latein,Französisch oder Spanisch. In Englisch selber bin ich ziemlich gut ( ein solider zweier Schüler). Es würde mir auch schon reichen wen mir jemand Vor-und Nachteile nennen würde, für jeweils jede Sprache.

...zur Frage

Text: Der Schwur Lekton 28 Cursus 2 AusgabeA

ich brauche die übersetzung von dem Text der schwur aus dem buch Cursus 2 ausgabe b seite 41 hat den jemand vlt es ist dringend

...zur Frage

Welche Sprachen am Gymnasium?

Da meine 10-jährige Tochter ab dem nächsten Schuljahr vorraussichtlich das Gymnasium besuchen wird, stellt sich bald die Frage, ob wir als zweite Fremdsprache Französisch oder Latein wählen sollen. Wir tendieren zu Französisch, da man mit einer lebendigen Sprache doch mehr anfangen kann, denke ich. Selbst wenn man später mal das Latinum für ein Studium brauchen würde, könnte man ja immer noch einen Kurs (Uni) machen, oder?

Die dritte Sprache (falls man den sprachlichen Zweig später wählt) wäre dann Spanisch.

Wer hat da Erfahrungen?

...zur Frage

Alt Griechisch oder Italienisch Hilfe?

Ich habe ein Problem. Nächstes Jahr muss ich eine der Sprachen Wählen: Alt Griechisch; Italienisch und Französich. Französisch mag ich nicht so also fällt das schonmal weg. Anfang dachte ich easy going italienisch, aber da ich schon das Latinum haben werde, würde ich schon gerne auch später auch das Graecum haben. Italienisch ist leichter aber Griechisch ist später brauchbarer (für mich). Ich bin nicht sehr gut in Latein bessere mich aber massiv. Und falls einer von euch alt Griechisch hat würde ich gerne wissen wie es so ist, oder was ihr wählen würdet.

Danke im Voraus. LG Ania

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?