Welche soße passt zu reis und hähnchenfleisch

3 Antworten

Zwiebeln in etwas Butter andünsten, mit Sahne ablöschen, nach Geschmack würzen und dann das Ganze pürieren. Falls die Soße noch zu flüssig ist, mit etwas Mondamin oder Mehl andicken. Falls Du Curry nehmen solltest, Banane mit reinkochen, daß gibt einen lieblicheren Geschmack und nimmt dem Curry die Schärfe.

MEINE zitronensoße: etwas gemüsebrühe erwärmen, den saft von zwei zitronen dazugeben und etwas mehlbutter zugeben(mehlbutter= ein walnußgroßes stückchen butter mit zwei teelöffeln mehl verkneten) nicht kochen, nur kurz erhitzen, bis die soße "glatt" ist.

Mach Curry reis dazu . Dann brauchst du keine extra Soße . Oder nimm Schaschlick oder Barbeque Soße. Dazu Salat.

Was möchtest Du wissen?