Welche Reihe ist beim Stricken die Rück Reihe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du entscheidest, welche die Rückreihe oder die Hinreihe ist. Im Normalfall ist bei der Hinreihe der Anschlagfaden rechts.

Du sollst allerdings mit einer Rückreihe beginnen. Also rechte Maschen stricken.

Nun hast du bei der Hinreihe immer den Anschlagsfaden links!

Viel Spass weiterhin!

Du hast die Maschen angeschlagen und drehst um.
Dann strickst du rechte Maschen. Da du ja das linke als Vorderseite willst.

Der Maschenanschlag sieht auf jeder Seite anders aus.

Mach es, wie es da steht.
Strick ein paar cm hoch und schau es dir dann an, wie die Kante zum Gestrickten passt.

Du kannst aber auch 2 Proben mit 20 Maschen stricken. Mal mit re. M., mal mit Li. M. beginnen und guckst, wie es aussieht und dir am besten gefällt.

Ich hab immer ausprobiert, um mich innen wohl zu fühlen. Dabei lernt man auch viel und behält es besser.

Wichtig: Reiss nach der 1. Probe den Faden nicht ab!!!, sonst hast du nen Knoten später mehr.

Viel Spass!!!

Die anschlagsreihe ist die hinreihe.
Nach dem maschenanschlag wendest du die Arbeit und strickt die erste Rückreihe, in deinen Fall rechte Maschen.

Was möchtest Du wissen?