Welche Radgröße (Fahrrad) braucht man bei 1,87m Körpergröße?

7 Antworten

Die Rahmenhöhe ist abhängig von der Körpergröße. Berechnung über die Schrittlänge ist genauer: https://www.bruegelmann.de/service-und-informations-navi/rund-ums-fahrrad/rahmenberechnung/rahmenhoehe-mountainbike-hardtail.html

So um die 50 cm bzw. 20'' Rahmenhöhe müssten einigermaßen passen.

Die Reifengröße wählt man unabhängig von der Körpergröße, aber davon hängen Fahreigenschaften ab. Kleine Laufräder (26'') sind agiler und bei Sprüngen tendenziell stabiler und leichter zu beschleunigen wegen des geringeren Gewichts, große Laufräder (29'') sind laufruhiger und rollen besser über Hindernisse wie Steine oder Wurzeln. 27,5'' wäre quasi ein Kompromiss.

Das hängt von mehreren Faktoren ab, entscheidend ist nicht die Größe sondern die Beinlänge.

Die passende Rahmenhöhe hängt dann von der Bauart und dem Raddurchmesser ab.

Kommt auf die Rahmenhöhe drauf an. Nicht auf die Radgrösse.

Die Radgröße, die du willst.

Wenn du da ne Wahl getroffen hast (oder auch, dass du für alles offen bist), kannst du dich auf die Suche nach nem Fahrrad mit der richtigen Rahmengröße machen.

In was für eine richtung geht den dein Fahrstil?

Was möchtest Du wissen?