Welche Küchenartikel hat Ikea auf Lager?

5 Antworten

Wir haben uns im August unsere Küche bei Ikea gekauft und bis auf die Sockelleisten war alles vorrätig. Wir haben Faktum Ablad in Weiss. Für die Sockelleisten (schwarz) bekamen wir einen Termin genannt - aber jedesmal, wenn wir nachfragen, waren sie immer noch nicht da. Nach vier Wochen haben wir dann eine andere Farbe (Silber), die vorrätig war gewählt. Der Aufbau war übrigens absolut unproblematsich. Etwas handwerklich begabt sollte man allerdings sein.

Ikea hat meist alles auf Lager, besonders die Schränke. Wenn Du Pech hast, fehlen vllt. 2-3 Teile, die nicht mehr vorrätig sind. Bei Elektrogeräten sieht es anders aus, da kannst Du mit längeren Lieferzeiten rechnen.

Ich rufe immer erst an, bevor ich losfahre. Online-Nachfrage geht auch, aber tel. ist mir einfach lieber. Dann weiß ich genau, dass ich nicht nochmal hinfahren muss, und währenddessen, während nämlich die Zeit vergeht, hängt nicht irgendwas unfertig herum, nur weil Türen oder Einlegebretter nicht da waren. Außer der fehlenden letzten Schraube natürlich...:D

Wie schwedisch ist IKEA warum betont IKEA seine schwedische Herkunft so sehr und gezielt?

Hallo, ich war Anfang Oktober bei IKEA im Möbelhaus und fand den Konzern sehr sympathisch also man fühlt sich dort wohl und es ist ganz anders als bei anderen Möbelhäusern. Und zwar ist IKEA ja schwedisch hat seine Häuser aber in jedem Land weltweit aber es wird sehr stark, gezielt und bewusst die schwedische Herkunft betont zb ist alles in den schwedischen Nationalfarben blau-gelb wie das Gebäude in blau mit gelber Schrift, die Tüten sind gelb-blau, das Firmenlogo selbst auch, alle Schilder, die Kleidung des Personals usw und sie sprechen die Kunden auch auf den Schildern persönlich mit DU an, weil in Schweden ist es doch üblich nicht Sie sondern immer Du zu sagen auch zu Fremden. zb stand da Schön dass Du da bist oder Hier kannst Du einpacken.

Und es wird auch sehr viel auf schwedisch geschrieben zb Hej Da das heißt Hallo Du am Eingang und die Waren haben auch alle schwedische Namen wie Garnera, Bröllup, Wasa, Vaasa, Vimea so ähnlich zb Und es ist auch alles meist sehr billig. Es gibt auch nicht nur Möbel sondern auch viele andere Sachen wie Küchenzubehör, Pflanzen, Porzellan, Werkzeug, Dekosachen usw also im Grunde gibt es dort alles mögliche und sogar Essen und Trinken zb gibt es einen Imbiss mit Hotdogs, Eis, Kaffee, Cola und auch schwedische Süßigkeiten wie Chips, Bonbons, Schokolade usw mitten zwischen den Waren so verteilt und gibt auch schwedisches Essen wie Köttbullar und überall sind auch schwedische Motive wie Elche und Wälder zb. Also IKEA ist sehr sehr kundenfreundlich nach schwedischem Vorbild und sehr billig und ködert die Kunden so auch und sie kaufen dann mehr Kleinzeug und in der Masse machen sie natürlich ein Vermögen.

IKEA wurde von Ingvar Kamprad gegründet der damit extrem reich wurde und der Name heißt ja Ingvar Kamprad Elmtaryd Agunnaryd also sein Name und der Bauernhof und das Dorf in Schweden wo er herkam. Und außerdem stehen auch vor jedem IKEA Fahnenmasten mit der schwedischen Flagge und der Flagge des Landes wo man ist zb wehte da eben die schwedische und deutsche Fahne oder in Ungarn hab ich mal gesehen war die schwedische und die ungarische zb

Also warum macht das IKEA was sonst kein anderes Möbelhaus macht dass Schweden da so massiv zur Schau gestellt wird und kommt wirklich ALLES bei IKEA original aus Schweden? Was haltet ihr davon warum ist das dort so extrem? :D

...zur Frage

Licht in eine Glasvitrine einbauen?

Hallo ihr, wir ziehen bald um und daher möchte ich meine Schränke etwas aufpolieren nachdem ich Heute mal im Möbelhaus die neues Trends angeschaut habe. Viele der neuen Wohnwände sind neuerdings beleuchtet wie es mir scheint, daher frage ich mich, ob ich in meine Vitrine auch etwas Licht bekommen kann. Ich habe eine tolle Wohnwand, die noch nicht weg soll. Einer dieser Schränke hat quasi 3 Etagen. Teilt man ihn der Höhe nach, hat man also 2 Türen und somit quasi 6 Fächer. Eine Tür ist eine Holztür und deckt also 3 Fächer ab, die andere Tür ist eine Göastür und deckt 3 Fächer ab. In diese 3 Fächer mit der Glastür hätte ich gerne Licht. Die Böden hier drinnen sind aus Holz. Hat jemand einen Tipp, wie ich mir da Licht einbauen kann außer eine Lampe reinzustellen? LG und vielen Dank

...zur Frage

Kaum Stauraum im Zimmer, Achtung, lange Frage

Hallo,

wir richten gerade mein Zimmer neu ein, alles außer dem Bett (holen wir erst morgen ab) und dem Ding für den Fernseher ist aufgebaut. Aber da gibts jetzt ein Problem: Vorher hatte ich einen Kleiderschrank und daneben zwei kleinere Schränke mit einem Regal und 5 Schubladen und dann hatte ich noch ein einzelnes Regal und Nachtischkästchen, und eben noch Bett und Schreibtisch(das war alles von irgendeinem Möbelhaus).

Jetzt habe ich aber im neuen Zimmer nur noch Kleiderschrank, Schreibtischkombination (Ikea, mit 8-Fächer-Expeditregal als Kombinationsding), noch ein 8-Fächer-Expedit-Regal, Eine ("schmale") Malm Kommode mit 3 Schubladen und morgen eben das Bett unter das ein Bettkasten oder so passt und das Fernseher-Ding mit zwei Schubladen für meine Wii-Spiele und DVDs und CDs.

Das Problem: ich weiß nicht wie ich meine ganzen Sachen unterkriegen soll! Die Klamotten kommen natürlich in den Kleiderschrank (nur zur Info: da passt beim besten Willen nichts anderes mehr rein), aber ich weiß nicht wie ich meine anderen Sachen unterbringen soll. Schulsachen kommen ja zum Schreibtisch, aber da sind dann noch Fächer frei und die Kommode, den/die Bettka/ästen und das andere Regal. Was ich da wie unterbringen soll weiß ich nicht...

Könnt ihr mir irgendwie helfen??

Danke im Voraus, LG Orangella :)

...zur Frage

Wie Arbeitsplatte an Wand befestigen?

Moin,

habe hier noch eine Arbeitsplatte vom großen schwedischen Möbelhaus liegen (60 cm * 190 cm). Dazu habe ich jetzt zwei Beine, ebenfalls von Ikea gekauft (UTBY, 105 cm). Jetzt würde ich gerne die Platte (mit einer der kurzen Seiten) an der Wand befestigen und dann die beiden Beine drunterschrauben. Also etwa so: https://ibb.co/mmMxp6

Jetzt die Frage: Wie kriege ich das am besten an die Wand? Meine Idee (als völlig unbedarfter Mensch) wäre jetzt, ein 5 cm * 5 cm * 50 cm Kantholz an die (tragende Altbau-)Wand schrauben, dann die Platte einfach aufzulegen und mit ein paar kleinen Winkel zu befestigen.

Geht das so? Wie kriege ich das Kantholz vernünftig an die Wand? Irgendwelche Tipps?

Danke schonmal im Voraus für (hoffentlich eintretende) Hilfe. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?