Welche Provision(in %) erhält ein Buchverkäufer für den kommissionsweisen Verkauf eines Buches?

2 Antworten

Also ich bin selbst Buchhändlerin und kann dazu sagen, dass man im Buchhandel übleicherweise keine Kommissionsware verkauft. Man bestellt die Bücher direkt beim Verlag oder für Kundenbestellungen über Nacht beim Großhändler (Barsortiment genannt). Allerdings nehmen wir auch manchmal Ware auf Kommission, wenn es z.B. regionale Bücher sind oder wenn jamend ein Buch z.B. im Eigenverlag raus bringt und von selbst persönlcih auf uns zu kommt... Das sind aber dann Ausnahen. Wir wissen dann nämlich nicht, ob überhaupt Kundeninteresse an dem Buch besteht und haben somit kein Risiko. Für die verkauften Bücher bekommen wir dann eine Rechnung, bei der die Titel wie bei einem "normalen" Verlag mit einem Sortimenterrabatt von 20-35% rabattiert sind.

sagen wir es mal so:bei der Kommission stellt sich der Händler die Waren ins Regal und wartet ab,ob was geht.Er zahlt keine Vorleistungen,es wird nach Verkauf abgerechnet.Ist relativ unkompliziert für neue Autoren,sie sollten nur den Überblick behalten,wem sie wieviel zur Verfügung gestellt haben.Die Spanne ist ca.25-35%,der Buchhändler will ja auch was verdienen.

Für einen Laien oder Anfänger im Geschäft eine klare Antwort.

0

Anlageberatung: Honorar oder Provision?

Es gibt schon seit langem die Diskussion um die Vergütungsmodelle bei der Finanzberatung:

  • Provision: Kunde zahlt etwas und der Berater erhält über das vermittelte Produkt etwas
  • Honorar: nur der Kunde zahlt an den Berater (wie beim Rechtsanwalt oder Notar)

Der Provision sagt man ja nach, dass nur das vermittelt wird, was dem Berater viel Geld bringt.

Beim Honorar haben viele Bedenken, dass sich das nicht alle leisten können.

Eure Meinung?

...zur Frage

Kann ein EU Bürger einen Gesetzesvorschlag einreichen, wenn ja wie?

Kann man einen Gesetzesvorschlag mit Hilfe einer Petition einreichen oder muss man gleich einen Antrag beim EU Parlament stellen?

Ich hab eine Idee für unsere europäische Wirtschaft und unseren Wohlstand. Diese Idee will ich verwirklichen lassen. Wie kann ich das machen?

Danke

...zur Frage

Hat die Wissenschaft Grenzen? Wenn nein, sollte sie welche haben?

„Wissenschaftler konzentrieren sich nur darauf, ob sie etwas tun können, und stellen sich nie die Frage, ob sie es tun sollten.“ - Michael Crichton, Arzt und Autor von "DinoPark" - bekannt durch die Verfilmungen "Jurassic Park".
Wie weit könnte man diesem Zitat zu stimmen? Es gibt natürlich diverse Ethikkommissionen die sich um das Thema Bioethik (für Mensch und Tier) beschäftigen. Jedoch gibt es da die unterschiedlichsten Meinungen, und wer sollte die Grenzen setzen? Was sind, oder sollte die Maßstäbe sein. Sollte es einen globalen oder regionalen Standard geben?

...zur Frage

Verkauftes Produkt an der Kasse richtiger Verkäuferin zuordnen?

Hallo liebe Leute,

ich habe mal eine etwas andere Frage , es arbeiten sicherlich einige hier im Verkauf bzw. haben gearbeitet. Gab es bei euch eine Art "Provision" für zusätzlich verkaufte Artikel? Ich kenne das bis heute noch so, das der Kunde ein Haftmarker mit der Nummer auf sein Produkt erhält und es dann über diese Nummer abgerechnet wird und der Umsatz der betroffenen Verkäuferin zugeordnet wird. Wird das bei Euch auch so gehandhabt oder wie löst ihr das?

Vielen Dank schon Mal

...zur Frage

Wie viel Provision für Kommissionsware

Ich möchte einen kleinen Laden mit Antiquitäten für den "Hausgebrauch" (Nachtkästchen,Beistelltisch, Nähtisch, kleine Schränckchen...) und Kunsthandwerk (Kartenkünstler,Drechsler, Seifensieder, Töpfer, Filz.....) eröffnen. Die Öffnungszeiten sollen zu Beginn auf ca. 12 Wochenstunden begrenzt sein Der Laden ist im ländlichen Gebiet. Nun meine Frage: wie viel Provision kann ich von den Zulieferern des Kunsthandwerks verlangen, um den Verkauf für beide Partien attraktiv zu halten? Was ist üblich? Muss ich die Steuer zur Provision noch dazurechnen?

...zur Frage

Wie hoch ist üblicherweise die Marge eines Handelsvertreters (Provision) im Biergeschäft?

Wie hoch ist üblicherweise die Marge eines Handelsvertreters (Provision) im Biergeschäft oder alternativ im Alkoholvertrieb als Regionalbeauftragter im Vertrieb vom Hersteller in Richtung Gastronomiebetriebe und wieviel Werbekostenanteil oder Marketingzuschüsse sind üblich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?