Welche Kleidung beim Vorstelungsgespräch bei Zara?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlicht, aber edel ist meine Devise immer :-) Kommt natürlich ganz auf den Menschen an!

Weiße Bluse, Schwarze Stoffhose, elegante Schuhe. Und dann noch die passenden Accessoires, um etwas Farbe reinzubringen! Klappt eigentlich immer :-) - am besten noch aus deren Geschäft!

LG

Vielleicht allgemein den Style den alle Verkäuferinen da tragen, damit du nicht den Eindruck machst, als ob du aus der Reihe tanzen würdest.

Allgemein irgendwas wovon du denkst dein evtl. zukünftiger Arbeitgeber könnte denken "Die passt optisch schonmal perfekt in unser Team"

ich seh das auch so, schlicht, gepflegt für solch einen Laden (was ja ein hauch von edel ist)..

WICHTIG IST...

BEQUEM... du läufst und stehst den ganzen Tag. Würde schon doof aussehen, wenn du da in Mega High Heels auftauchst ^^. Am besten schöne flache Schuhe oder einem kleinen Absatz. Dann sieht man auch gleich, dass du daran gedacht hast, das du den ganzen Tag läufst und stehst. Von Accesoires würde ich persönlich abraten. Irgendwelch große Armreifen oder lange Ohrringe.. ich finde das störend bei der Arbeit und manch Arbeitgeber sieht das ebenso.. da hab ich schon mal Erfahrung mit gemacht.

Hoffe ich konnte dir helfen und ich wünsche dir viel Glück ^^

Vielen Dank euch allen! :-) LG

0

ich würde an deiner Stelle was von denen anziehen, und dann halt etwas das etwas schicker ist, also ne Stoffhose und ne Bluse oder so. Damit kann man nichts falsch machen ;-)

Wenn du nen Blazer von Zara hast, haste ja schon halb gewonnen ;)

Was möchtest Du wissen?