Welche Hunderasse würde zum Shiba Inu passen?

3 Antworten

Ein Eurasier wäre da vielleicht was, ansonsten sind Hunde da nicht so wählerisch, würden rein theoretisch alle gehen, wenn deren Ansprüche auch erfüllt werden :-) vielleicht mal unverbindlich im Tierheim schauen und persönlich kennen lernen, da kann man beim Gassigehen das etwas ausloten :-)

Stimmt an Tierheimen hat mein Freund und Ich nicht gedacht,vielen Dank😄😉

0

kommt drauf an,wieviel erfahrung dein freund hat und ob er irgendwelche ziele verfolgt...eher einmannhund,sportliche ziele,familienhund, hundesport,ect

akita, grönlandhund, verschiedene laikas, chow-chow, eurasier, oder schaut mal in notaufnahmestellen füe nordische rassen,da sitzen viele arme kreaturen die nur gekauft wurden weil sie als welpen "ach so süss" waren

Mein Freund hat viel Erfahrung und sein Vater kann auch helfen denn der Vater hatte schon Pitbull's die sehr gut sozialisiert waren!

0

Das kann man so pauschal nicht sagen. Das kommt schon auf den Hund an, das Alter, Charakter, Sicherheit, Erziehung. Zum Glück sind Shibas allermeist nicht so "rassistisch" wie Akitas.
An eurer Stelle würde ich mal auf eine der Großen Messen mit jeder Menge Rasseinformationsständen gehen und mich da informieren. Die Hund&Katz in Dortmund im Mai z.B. Ich mache das selber für die Akitas dort immer und ich kann dir sagen, dass ihr dort jede Menge Leute treffen könnt, die euch zu ihrer Rasse viel erzählen können. Leider sind die Vereine, die die Shibas vertreten in den letzten Jahren immer weniger vertreten.

Was möchtest Du wissen?