welche einbaumaße haben ceran- / induktionskochfelder

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Herd ist anders. Deshalb wird eine passende Schablone mitgeliefert.

Leg Dir eine Bohrmaschine und eine Stichsäge parat. Anhand der mitgelieferten Schablone ist das nötige Feld binnen 5 Minuten ausgesägt. Da gibt es nichts lange vorzubereiten.

Jeder Herd hat eine Schablone dabei, es gibt quadratische, welche mit abgerundeten Ecken, wir haben eines das ist 80 cm breit, also mehr als normal! Warte einfach ab, bis der Herd kommt!!!

Bauknecht Kochfeld defekt?

Moin moin,

ich wollte mir vorhin was schönes zu essen machen und hab dann gemerkt dass eins der Kochfelder nicht mehr funktionierte. Die Kochplatte ist diese hier:

http://www.bauknecht.de/glaskeramik--kochfeld-(60-cm)-edps-6640-in-[EDPS-6640-IN]/857461901000/

Die ist jetzt fast 2 Jahre alt und ich wollt mal fragen wie man die am einfachsten reparieren kann. Kleine Info: Am Abend zuvor gabs einen heftigen Sturm mit Gewitter und vllt. ist deswegen eine Heizplatte kaputt.

MfG Playzocker22

...zur Frage

Ceranfeld Koch Zone verrutscht?

Ich habe ein gebrauchtes Ceran Kochfeld gekauft. Diese wurde vermutlich nicht liegend, sondern stehend transportiert. Die Kochzonen liegen jetzt außerhalb der Kochfeldmarkierungen auf dem Glaskeramikfeld. Hat jemand Kenntnisse wie man die Kochzonen wieder zurück rückt.

...zur Frage

passendes ceranfeld

Hallo zusammen, ich habe einen einbaubackofen AEG competence E 4106-5M, dafür brauche ich ein passendes kochfeld, kann mir jemand sagen, welche damit kompatibel sind? Im voraus schon vielen Dank

...zur Frage

Kochfeld (2 Platten), wieviel Watt notwendig/welcher Anschluss günstiger?

Hallo Community,

ich ziehe demnächst um und möchte/muss meinen Herd entsorgen. Aus Platzgründen würde ich gerne auf ein Ceran-Kochfeld umsteigen (entweder eingelassen in die Arbeitsplatte oder zum oben drauf stellen). Nun bin ich unsicher, welchen Stromanschluss ich wählen sollte. Steckdosenanschluss mit Stecker oder Starkstrom (vom Herd)?

Und ist es bei den Kochfeldern besser, wenn die Wattleistung hoch ist oder bedeutet es automatisch auch, dass es dann ein Stromfresser ist? Ist Steckdosenanschluss zu schwach? Hat jemand damit Erfahrung? Ich möchte auf keinen Fall einen Stromfresser kaufen. Ich koche allerdings sehr gerne und fast täglich auf 1-2 Herdplatten und die Platte sollte diese Belastung auch aushalten.

Danke im Voraus.

Viele Grüße Doro

...zur Frage

Ceran Kochfeld 2 Platten defekt

Hallo zusammen,

Heute Mittag habe ich bemerkt das 2 Kochplatten nicht mehr funktionieren. Die anderen 2 einwandfrei. Bis ein Elektriker kommt, hoffe Montag/Dienstag, werde ich die Platten jedoch nicht mehr benutzen. Frage; wenn die Platten abgeschaltet sind kann irgendwas passieren in der Elektronik? oder kann ich beruhigt abwarten? nicht das dort unten irgendwas vor sich hinbrutzelt...

Danke für Eure Antworten :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?