Welche cpu zur rtx 2060 super?

8 Antworten

Zu der Grafikkarte kannst du so gut wie jeden Prozessor nehmen.

Bei AMD wäre da zb die Ryzen 3000er Serie, aber mindestens mit 8 Kernen. Das ist zukunftssicher.

Bei Intel musst du tiefer in die Tasche greifen und bekommst dann auch 6 oder 8 Kerne aber ohne Hyper Threading. Lediglich der i9 9900(k, ks) besitzen Hyper Threading.

Ansonsten kannst nur du entscheiden. Willst zukunftssicher sein nimmst du AMD, weil die aktuell als einzige PCIe 4.0 anbieten. Da kommt bei Intel wohl erst mit der 10. Generation. Außerdem kannst du bei AMD die CPU jederzeit aufrüsten, weil der Sockel sich seltener ändert als bei Intel.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

da würde ich vermutlich Richtung Intel Core i5 9600K tendieren mit ordentlich schnellen Arbeitsspeicher (3800mhz+)... aber ein Ryzen 5 3gen ist sicher die bessere Wahl :-)

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich seit Jahren ausgiebig mit dem Thema

Ein Ryzen 5 3600 sollte vollkommen für die RTX 2060S ausreichen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Laufendes Duales Studium + Hobby

Hallo,

der AMD Ryzen 5 3600 passt da gut. Der Prozessor kostet unter 200 Euro.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

Ohne jetzt zu wissen was du für nen Mainboard hast würde ich bei der 2060

bei AMD zum ryzen 5 3600 greifen

oder ein i5 9th gen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ist einfach so.

Mainboard brauch ich so oder so neu darum hab ichs nd rein geschrieben

0

Was möchtest Du wissen?