Weißflecken Krankheit im Intimbereich schlimm?

5 Antworten

Zu allererst: Vitiligo ist keine Hautkrankheit!!! Es handelt sich lediglich um eine Pigmentstörung, die aber nichts mit einer wahren Erkrankung der Hautstruktur zu tun hat. Vitiligo ist daher nicht vergleichbar mit einem Hautausschlag o.Ä. Bitte lass dir nicht einreden, dass du ein ernsthaftes Problem mit deiner Haut hättest! Trotz ein paar Flecken ist deine Haut nach wie vor vollkommen sauber und gesund!

Vitiligo tritt oftmals an Stellen auf, wo die Haut weich ist oder wo sich Schleimhäute befinden – z.B. Mundwinkel, Augen- und Nasenbereich sowie Genitalien. Außerdem kann auch eine kleine Verletzung der Haut dazu führen, dass die Pigmentierung abnimmt – z.B. wenn man sich beim Rasieren schneidet. Dass du zwischen den Beinen den einen oder anderen hellen Fleck hast, ist also nichts Ungewöhnliches. Tatsächlich habe ich das auch. Darüber hat sich noch nie jemand beschwert.

Optisch und Ästhetisch gesehen würde ich Vitiligo eher als eine Art Schattierung der Haut verstehen und nicht als etwas, das sich entstellend auf das Erscheinungsbild auswirkt. Ähnlich wie Sommersprossen oder Leberflecken beeinflussen Pigmentflecken nicht die Hautstruktur oder Züge. Und tatsächlich fällt es anderen Leuten weniger auf als einem selber.

Daher solltest du dich nicht für deine süßen Pünktchen schämen. Vielmehr machen sie deinen Körper zu einem einzigartigen Kunstwerk. Es handelt sich nicht um ein Makel, sondern schlichtweg um ein Merkmal. Und an sich ist es doch schön, wenn dein Körper das eine oder andere individuelle Merkmal trägt. Du bist nach wie vor wunderschön und hübsch anzusehen – egal ob angezogen oder nicht. Dich wird niemand wegen ein paar Pünktchen von der Bettkante stoßen! Glaub mir! Kopf hoch! :)

Ich habe irgendwo mal gelesen, dass sehr viele Männer Vitiligo Sehr erotisch finden.

Und wenn ich mich nicht irre, gibt es sogar mehrere Models, die Vitiligo haben und damit trotzdem sehr erfolgreich auf dem Laufsteg sind.

Woher ich das weiß:Beruf – Ausbildung in Psychologie, Körpersprache

Ja, viele dieser Models sind auch sehr hübsch, nur sieht bei ihnen Vitiligo auch ästhetisch aus und bei ihnen sieht man auch wirklich dass es eine Hautkrankheit ist

0

es ist verständlich, dass man sich eine solche Sache in jungen Jahren selber gerne schlecht redet, aber ich kann dich echt beruhigen: Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Mann dich deswegen nicht attraktiv finden wird. Nicht weil es ihm scheißegal ist, sondern weil solche Dinge eine völlig untergeordnete Rolle spielen, wenn man sich gegenseitig anziehend findet oder ineinander verliebt ist.

0

Falls das jemand stören sollte, dann liebt er dich nicht wirklich. Geht ja schließlich um dich und nicht um nen weißen Fleck den man irgendwo hat. Dann dürfte auch kein Mensch Muttermale haben.

Danke... Aber Muttermale hat ja jeder

0

Wenn er nicht damit klarkommt ist er nich der Richtige. Jemand der dich von ganzem Herzen liebt, akzeptiert dich so wie du bist. Blöder Spruch Jaja... Tut er dies nicht, passt ihr auch nich zsm. Bist wohl noch sehr jung aber das wirst du später lernen.

Dankeschön für deine antwort

0

Hab dazu mal einen Beitrag im Fernsehen gesehen/ Krankheit. jeder trägt ein Päckchen mit sich. Mal kann man das sehen wie in deinem Fall. Bei anderen wieder rum nicht. Wenn du sonst gesund bist bzw keine Einschränkungen hast, kannst du dich glücklich schätzen:)

0

Mach Dir mal keine Sorgen. Wer Dich verknuspern will, weil er Dich mag..dem wird es ganz egal sein, wie Dein Geschlecht aussieht, er wird es einfach lieben.

Hahaha oki danke

0

Was möchtest Du wissen?