Weiße Hose bei Jungs.

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kleidung hat nie etwas mit der sexuellen Orientierung zu tun.

Skinny Jeans sind im Moment super angesagt obwohl ich finde, dass die an jedem wirklich nur besch...eiden aussehen. Aber Mode ist ja bekanntlich Geschmackssache und über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Also: Dir gefällt die Hose, es wird bald Sommer, du scheinst schlank und jung zu sein - was spricht dagegen, die anzuziehen? Da sie ja farbneutral ist, kannst du alles dazu anziehen - nur ein weißes Oberteil würde ich dazu nicht wählen, das wäre dann meines Erachtens etwas zuviel weiß. Ausser du bist auf eine Yacht eingeladen oder so... ;-)

Achte aber auf die Gesamterscheinung: Schuhe, Socken/Strümpfe, Gürtel, Oberteil - es sollte stimmig aussehen. Und da ich die Qualität der Hose nicht kenne - die Unterwäsche sollte man schon nicht durchsehen, ein klassisches Problem bei weißen Hosen... Aber da es sich ja um Jeans handelt, sollte das kein Problem sein.

Und lass dir nie von anderen vorsagen, was dir gefälligst zu gefallen hat. Sei du selbst und wenn dazu weiße Skinny-Jeans gehören: Okay!

Ach ja, keine Angst: Kein Kleidungsstück kann dich schwul machen! ;-)

Wenn Du selbst nicht schwul bist, was interessiert es Dich dann, was andere Jungs darüber denken? Wenn Du einigermaßen gut gebaut bist und ich ein Mädchen wäre, würde ich sagen "Es sieht sexy aus." Als Schwuler würde ich ebenfalls sagen: "Es sieht sexy aus." Als Hetero würde ich wahrscheinlich auch irgendwie entfernt wahrnehmen, dass das sexy aussieht, aber ich würde wahrscheinlich nicht sofort sagen "Hey, das sieht aber ein bisschen sexy aus" sondern ich würde mich gar nicht dazu äußern, weil ich es wahrscheinlich nicht als etwas besonderes wahrnehmen würde. Es gibt allerdings ein paar Heteros, die sehr wohl wissen, was bei einem Mann sexy aussieht, ohne es zugeben zu wollen, weil man dann womöglich gleich denken könnte, sie seien schwul. Die sind dann natürlich die ersten, die rufen: "Hey, das sieht aber schwul aus". An Deiner Stelle würde ich die Hose (wenn sie Dir denn wirklich passt Neid) nicht umtauschen, sondern lernen, mit diesen Komplimenten umzugehen. Und gleich noch ein weinrotes Hemd dazu anziehen, denn das sieht super schw... äh... super sexy aus. Ach Quatsch: Man kann halt nicht das eine ohne das andere haben!

wenn du ein gestylter Typ bist und immer farbig dich bekleidest dann kauf das ja nicht ! weil das ist doch wie leggings ?! das ist garnicht gut ich würd dir empfehlen hol dir Röhren jeans kommt besser ! (Y) meine meinung ! MFG

Was möchtest Du wissen?