Weiße Gestalt in meinem Zimmer gesehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht Infraschall?  den kann man zwar nicht hören aber manchmal spüren und er kann Halluzinationen verursachen auch kalte Schauder, schemenhafte Gestalten sehen, unerklärliche Angstzustände, Depressionen, oder das Gefühl jemand sei bei dir obwohl niemand da ist. Quellen gibt es eine Menge und er reicht recht weit. Die Quelle kann Kilometer entfernt sein. Auf Dauer kann er krank machen. 

Manifestierter Gest oder ein Abbildung der Vergangenheit ( mir fällt der Fachbegriff jetzt nicht ein)  hat es irgendwie Kontakt zu dir aufgenommen wäre erstmal nötig um raus zu finden was es ist

Vielleicht war es ein Geist. Vielleicht auch nicht. Elektronische Geräte und Infraschall können auch solche Phänomene hervorrufen. Das heißt aber nicht, dass es keine Geister gibt. Es gibt Geister. Nur weil man etwas nicht sehen kann, heißt das noch lange nicht, dass es das nicht gibt. 

Meatwad 30.06.2017, 21:10

Nein, selbstverständlich gibt es keine Geister. Es gibt noch nicht einmal die kleinsten Anzeichen, welche für ihre Existenz sprächen.

0

Keine Ahnung was das war. Vermutlich eine optische Täuschung, angefüttert und ausgestopft durch Aberglauben. Geister gibt es selbstverständlich nicht, also ist das definitiv nicht die Erklärung.

Ein Geist war das nicht, weil es keine Geister gibt (gilt inzwischen als wissenschaftlich erwiesen).

Das war eine optische Illusion, nichts weiter.

LSD bzw allgemein Halluzinogene nur in Verbindung mit min. einer nüchternen Person konsumieren

Was möchtest Du wissen?