Wasserhahn für Waschmaschine überdreht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist nicht schlimm. Solange er dicht ist wenn du ihn zudrehst. Der Hahn von der Waschmaschine ist generell immer offen. Ausser man stöpselt sie mal ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast wahrscheinlich nur den Griff überdreht. Der Wasserhahn selbst hat ein geriffeltes Stück Messing, auf dem der Griff steckt. Da wird beim Kunststoffgriff innen die Riffelung abgearbeitet sein, so dass sich der Griff jetzt überdrehen lässt. Den Wasserhahn selbst kannst du mit einem Kunststoffgriff nicht überdrehen. Kauf einen neuen Griff und gut is.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verenella
31.05.2016, 13:20

Woher weiß ich denn, dass der Griff ein Kunststoffgriff ist? Von Außen ist der Griff nicht aus Kunststoff. 

0

Zwischen Messinggriff und Ventilteil ist meist ein Plastikteilchen, das  die Kraft zur Spindel überträgt. 

Den Griff hochziehen, (eventuell ist er noch mit einer Schraube gesichert) und dann die  vernudelte Plastikhülse abziehen und erneuern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?