wasserfarben auf leinwand entfernen?

unten links der grösste fleck - (Bilder, zeichnen, malen)

5 Antworten

Hallo,

folgende Tipps:

  1. Du lässt es so und stehst zu den unscharfen Rändern.
  2. Du übermalst alle Streifen mit Weiss - z.B. weisser Grundierung
  3. Mit einem Borstenpinsel die Bereiche etwas nässen, durch Reiben mit den Borsten die Farben anlösen und mit einem sauberen Tuch oder Papiertuch abtupfen.

Für die Zukunft:

Mit Malerkrepp lässt sich Leinwand für Wasserfarbmalerei nicht komplett und dicht abkleben. Verwende in Zukunft flüssiges Gummi (Rubbelkrepp)

https://www.boesner.com/farben/rubbelkrepp?gclid=Cj0KCQiA14TjBRD_ARIsAOCmO9ZUiQBvb66g5fXlxpuNDd-Wdxq8vHaqYNDBxCdFE3dW5sEEfm0D1tMaAjzxEALw_wcB#63262?RefID=PLA_200_57925_pla&id=57925

Lg und viel Erfolg

Jo

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ganz weg nicht, aber wenn du vorsichtig Wasser auf die Stellen bringst und die Farben so ein bisschen "einweichst", kannst du sie vorsichtig mit einem Papiertuch weg tupfen. Dann wird es zumindest etwas blasser.

Woher ich das weiß:Hobby – In Kindheit, Schule und Ausbildung

Gar nicht.

Versuchen mit weiß zu übermalen, aber sehen wird man das dann.

Was möchtest Du wissen?