Waschmaschine pumpe ist heil, aber pumpt nicht ab. Wasser bleibt drinnen

7 Antworten

Flusensieb überprüfen. Ablauchschlauch dort wo er bauseits.

Überprüfe  den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch beim Waschbecken, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in Kübel hängen, Waschmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsst Wasser in den Kübel kommen.

Hast Du schon mal den Schlauch utersucht? Oder das Flusensieb?

Was meinst Du was sich da u. U. so alles findet;-)

 

Eine oft vorkommende Ursache ist daß der (Rippel)Schlauch zwischen Waschbottich und Ablaufpumpe verstopft ist, weil ein Gegenstand (zB Strumpf) drin sitzt.

Schlauch kann man manchmal durch den Bodenöffnung erreichen (Maschine schräg zur Wand stellen), manchmal über das wegnehmen der Rückwand, sonst muss Front abgebaut werden. Ist aber abhängig von Marke/Modell. Vor der Arbeit unbedingt den Stecker rausziehen und/oder Waschmaschineschalter im Sicherungsbereich abschalten.

Wenn du die Pumpe schon ausgebaut hast, müsste du diese Rippelschlauch auch gesehen haben und weiss daher wie diese am Besten zu erreichen.

Selbstverständlich sind die andere hier angegebene Ursachen wie Flusensieb (ist aber meistens Teil des Pumpes) und (verstopfte) Ablaufschlauch auch möglich.

Wenn die Pumpe gar nicht dreht kann es ein Problem in der Steuerung oder Schaltuhr sein. Ds müsste dann gemessen werden, dabei muss man sich aber gut auskennen um das sicher zu machen, es steht 230 Volt auf die Anschlüsse der Pumpe und andere Teile der Waschmaschine!

 

 

Waschmaschine - Warum pumpt sie nicht immer das Wasser ab?

Hallo, also, unsere Waschmaschine pumpt nicht immer das Wasser ab (ich würde sagen, es bleibt vollständig in der Maschine). Wenn das Wasser in der Maschine stehengeblieben ist, lassen wir die letzten Programmschritte erneut durchlaufen. Bei diesem 2. Mal pumpt sie dann das Wasser restlos ab. Das war jetzt bei den letzten zwei Waschvorgängen so. Unsere Waschmaschine ist allerdings auch schon 19 Jahre alt. Woran kann es liegen, dass das Wasser in der Maschine bleibt? Und je nach Grund: Lohnt es sich dann, die Waschmaschine gegebenenfalls reparieren zu lassen?

...zur Frage

Waschmaschine pumpt nicht ab, Waschmaschine oder Abflussanschluss defekt?

Passend kurz vor dem Wohenende funktioniert das Abpumpen der Waschmaschine nicht mehr. Durch verschiedenste Foren und Ratgeberseiten habe ich mich bereits seit zwei Stunden gewühlt. Jedoch auf meine konkrete Frage keine Antwort gefunden. Prinzipiell würde ich ja sofort altersbedingt eine neue kaufen, jedoch habe ich die Sorge, dass eine neue Waschmaschine dasselbe Problem hätte.

Ich habe geprüft:

    • Schlauch ist nicht geknickt
    • Flußensieb ist gereinigt
    • Pumpe dreht sich
    • Pumpe läuft sichtbar und zügig auch bei ausgebautem Flußensieb
    • Schlauch ist frei

Kann sich ggf. Anschluss des Abwasserschlauchs zugesetzt haben? Maschine lief an selber Stelle seit Jahren.

Problem: Wenn ich den Schlauch vom Wandabfluss löse und in einen Eimer hänge, pumpt die Maschine zügig und wie erwartet ab, bis diese leer ist. Wird der Abflussschlauch wieder angeschlossen, pumpt die Maschine wie gehabt nicht mehr ab.

Was ist kaputt? Maschine oder stimmt irgendetwas im Zusammenspiel zwischen Maschine und Abfluss nicht mehr. In den Eimer pumpt sie ja ordentlich.

Der Abfluss ist direkt an der Wand und kein Siphon oder ähnliches, so dass ich wenig Handlungsspielraum habe.

Für jede Hilfe bedanke ich mich im Voraus! Was soll ich tun?

...zur Frage

Waschmaschine pumpt nicht ab (Bauknecht wa plus 624 bw)

Waschmaschine: Bauknecht wa plus 624 bw

Folgendes Problem:

Die Kontrolleuchte "Pumpe" leuchtet rot. Das Wasser steht ebenfalls in der Maschine und wird nicht abgepumpt.

Die Pumpte funktioniert, das heißt, sie dreht sich auf jeden Fall. Alle Schläuche wurden geprüft, es ist nichts verstopft.

Wichtig ist: Wenn ich Wasser einfülle zum abpumpen, pumpt die Maschine ungefähr 200 ml ab und das wars dann auch wieder.

Woran kann es liegen, dass sie das gesamte Wasser nicht abpumpt? der Ablaufschlauch ist ebenfalls richtig montiert.

Sie hat auch sonst immer sehr gut funktioniert.

Danke für die Antworten! :)

...zur Frage

Wie bleibt das Wasser in der Waschmaschine?

Hallo alle zusammen, Heute morgen habe ich Essigessenz in die Waschmaschine gekippt um den Heizstab zu entkalken. Dabei kam mir die Frage was die Essigessenz bzw. das Waschwasser davon abhält bis weiter runter in die Pumpe zu laufen und von dort evtl. dann in den Abfluß.

Meines Wissens hängt am Laugenbehälter nur noch der Abflußschlauch der zur Pumpe führt, aber ohne ein Magnetventil dazwischen was das abfließen verhindert.

Wie bleibt also das Wasser in der Waschmaschine?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?