Was zieht man zum Tanzkurs an(Klasse 9)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey :)

Habe zwar damals selbst nicht am Tanzkurs teilgenommen, aber dafür mehrfach die Übungsstunden besucht ----------> die meisten kamen bei den Nachmittags im PFarrheim ausgerichteten Übungsstunden in Alltagsoutfits, in denen ich se morgens schon im Klassenzimmer angetroffen habe.. erinnere mich gut, auch wenn's schon 10-11 Jahre zurückliegt!

Ich würde eigentlich auch Alltagsklamotten tragen, einzig am Abschlussball sollte man dann was Feineres anziehen :)

Viel Freude!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den Tanzstunden trägst du ganz normale Alltagskleidung. Vielleicht musst du nicht unbedingt in deinen ältesten, gammeligsten Klamotten da auftauchen, aber normale Jeans und ein T-Shirt plus Cardigan oder Sweatjacke sind top. Pullover würde ich dir nicht empfehlen, da es einem beim Tanzen schnell warm wird.

Von den Schuhen her kannst du normale Sneakers tragen. Beim Abschlussball werden deine Tanzschuhe glatte Sohlen haben, damit du besser übers Parkett gleitest, aber für die Übungsstunden ist es vielleicht sogar besser, wenn du noch nicht so in "Rutschgefahr" bist. Converse oder ähnliches Schuhwerk ist völlig geeignet für die Tanzstunden.

Viel Spaß :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich meinen Tanzkurs letztes Jahr absolvierte, trug ich eigentlich immer eine normale Jeans und dazu ein T-Shirt mit einem Cadigan drüber. Da es bei uns immer so heiß im Saal war, kam ich also recht gut damit klar.

Wenn es zu heiß war, tanzt ich nur auf T-Shirt.
Wenn es mir dann doch mal den Rücken hochlief, zog ich wieder den Cadigan rüber.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Tanzen sind das Wichtigste die Schuhe: kontrolliert gleiten, aber weder rutschen noch festkleben! Dazu kommt, dass Tanzen Bewegeung bedeutet, das heißt die Kleidung darf Dich nicht einengen. Also Jeans nur wenn sie elastisch genug sind, Röcke nur wenn sie weit genug sind -
das ist nicht nur für Deine Beweglichkeit wichtig! Ist der Rock zu eng und Dein Tanzsportgerät soll einen Schritt zwischen Deine Beine setzen - Fehlanzeige!

Vom Style her solltest Du bei dem bleiben womit Du Dich wohlfühlst. Es geht schließlich vorrangig darum das Tanzen zu erlernen, nicht einen Typen anzubaggern. Das kann ein positiver Nebeneffekt sein, aber nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zum Tanzkurs selbst (im gleichen Alter damals) in den normalen Alltags-Klamotten gegangen. Wichtig waren damals Schuhe mit glatter Sohle, weil es sich damit einfach besser tanzt. Zum Abschlussball (falls es so einen in der Tanzschule gibt) hatten dann alle etwas schickeres an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo findus27, 

am besten was bequemes, Jeans, Pulli, was du halt sonst auch so anziehst. Und nicht gerade Turnschuhe, denn damit kann man ganz schlecht tanzen. 

Schöne Schuhe mit glatter Sohle, da dreht es sich besser. 

Zieh dich an, so wie du sonst auch aus siehst, sei du selbst.

LG und viel Spaß beim Tanzen, 

Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von findus27
18.10.2016, 19:57

Also könnte man an Schuhe jetzt zum Beispiel einfach Converse anziehen?💫

0

Ganz normale Klamotten die nicht zu eng sind. Kannst dich zwar aufbrezeln würde ich aber nur machen wenn du deinen tanz Partner beeindrucken willst. Viel Spaß beim tanzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?