Was würdet ihr machen wenn ihr für einen Tag das andere Geschlecht sein könntet?

14 Antworten

Auf diese Möglichkeit würde ich verzichten.

Ein Tag ist viel zu wenig , um sich in einer neuen völlig unbekannten Rolle in der Gesellschaft und seinem Umfeld zurecht zu finden.

Bevor man überhaupt gelernt hat, was es bedeutet ein anderes geschlecht zu besitzen und damit umgehen zu können ist die Zeit schon wieder vorbei, ohne dass man die Möglichkeit hat wirkliche Vorteile daraus zu ziehen.

Also erstmal im Stehen pinkeln :p

Dann masturbieren, mit jemanden schlafen und mir die Eier kraulen.

Vielleicht würde ich noch nach Hamburg fahren und dann zur Reeperbahn, um den Bereich zu sehen, in den nur Männer dürfen.

Tja, sonst fällt mir spontan kein männlicher Vorteil ein.

Es gäbe noch 2 Döner auf einmal essen ^^

0

Was würdet ihr machen wenn ihr für einen Tag das andere Geschlecht sein könntet?

Ich wuerde das Angebot dankend ablehnen.

Was möchtest Du wissen?