Was wollt ihr lieber sein ,,Werwolf´´ oder ,,Vampir´´?

Das Ergebnis basiert auf 35 Abstimmungen

Werwolf 43%
Vampir 34%
Garnichts 23%

15 Antworten

Garnichts

Zwar würde ich schon gerne ein Vampir sein, aber wenn man sich mal überlegt das du ja ewig lebst und zusehen musst wie die Menschen sich gegenseitig und ihre Erde zerstören und möglicherweise noch den Weltuntergang und zich andere schlimme Dinge erlebst, dann eher nicht. Außerdem hast du sowieso keine hohe Überlebenschance schließlich kannst du nur nachts raus und bereits damit wirst du dich auffällig machen. Ich denke nicht das das Leben eines dieser Fabelwesen so fantastisch und wunderbar ist, aber einen Tag erfahren zu dürfen wie es wäre wenn sie exestiren würden wäre schon cool. Zudem wären sie ziemlich praktisch als Astronauten xD Denn wenn ein Flug zum anderen Planeten hunderte Jahre dauern würde dann würden sie trotzdem nicht sterben (meine merkwürdigen Einfälle)

Ich bin schon ein werwolf,
Und um schon mal einiges klarzustellen:
werwölfe sind keine Monster und sie sehen ganz anders aus. Im gegensatz zu dem klassischen Hollywood werwolf können wir uns verwandeln wann und wo immer wir wollen.

wenn jemand weitere fragen hat, kann
er/sie sich hier melden:

ezio.werewolf@gmail.com

Lg Ezio

Werwolf

Werwölfe sind  zweifellos besser. Gründe für meine Annahme sind:  als Vampir musst du Blut trinken. Du kommst nicht gut mit Sonne klar. Und es gibt sicher noch andere Nachteile daran. ( mit Vampiren kenne ich mich nicht alzu gut aus)  Werwölfe hingegen können sich einfach in Wölfe verwandeln. Worin ich keinen Nachteil sehe. 

Garnichts

Bin und bleibe Mensch, ganz normaler Mensch!

Werwolf

Es kommt auf den film an in twilight wäre ich ein Werwolf da wölfe meine lieblingstiere sind und ich die werwölfe dort so süß und cool finde

Was möchtest Du wissen?